Dr. med. Klaus Bühler

3 große Follikel

Antwort von Dr. med. Klaus Bühler

Frage:

Hallo,
ich war am Samstag an meinem 11.ZT beim Arzt und, er hat 3 große Follikel gesehen, 1x 16mm, 2x 18mm. Alle drei im linken Eierstock.

Ich bin im 4. Clom. Behandlung, und spritze auch Puregon ab dem 9. ZT.

Mein Arzt hat gemeint ich soll erst jetzt am Dienstag mit Brevactid den Eissprung auslösen und heute (13.ZT) Verkehr haben soll.

meine Frage lautet:
ob es nicht zu spät wäre mit dem Eissprung, da ja erst nach 36Std. also am Mittwoch Abend erst der Eissprung statt finden wird, und ich schon heute Verkehr haben soll?
Ist das ganze normal?
was ist wenn sie schon gesprungen sind? Und wie hoch ist das Risiko Drillinge bzw.. Zwillinge zu bekommen?
Danke im Voraus
MfG
fulya

von fulyaf am 18.07.2011, 09:41 Uhr

 

Antwort auf:

3 große Follikel

Hallo, da Spermien bis zu 72 Stunden im GM-Hals-Schleim aktiv bleiben und von dort weiter in die Eileiter wandern, besteht kein zeitliches Problem.
Drillingsrisiko ist sicherlich erhöht. Vorsicht!!!
In solchen Fällen sprechen wir bei uns immer mit den Patientinnen, ob nicht ein Follikel vor dem Sprung abgesaugt werden soll, um das Mehrlingsrisiko zu vermindern.
Alles Gute,
Ihr
KB

von Dr. med. Klaus Bühler am 19.07.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. B. Krause: Optimale Anzahl Follikel

Sehr geehrter Herr Dr. Krause, ich habe 3 Fragen zu den Follikeln bei Stimulation für IVF: - Wieviele Follikel unter Stimulation sind für eine IVF optimal? Gibt es eine Unter- bzw. eine Obergrenze? - Ab welchem Stimuationstag sollte man die Follikel gut sehen? - ...

von Viktoria13 14.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Dr. med. U. Czeromin: Follikelgröße bei ES

Hallo Frau Dr. Czeromin, ich habe schon ein Kind (im Okt 4 Jahre). Die Schwangerschaft kam unter Clomifen zustande. Jetzt haben wir den Versuch für Kind 2 gestartet. Da ich zur letzten US-Kontrolle bei einer Vertretung meines FA war, bin ich jetzt sehr verunsichert, da diese ...

von Muggel1310 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Facharzt N. Nassar: schwacher Follikel

Ich habe meinen vorherigen Zyklus mit Menogon 75 stimmuliert. Leider abgebrochen wg. 3 Follikeln(2 rechts und 1 links). Diesen Zyklus wollten wir es ohne Stimmulation probieren (Habe alle 28 Tage meine Periode und regelmäßige Eisprünge). Heute im Nicht-Stimmulierten Zyklus war ...

von Natalie2 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Prof. med. L. Mettler: stimulation mit puregon - follikel zu klein,...

guten tag, ich stimuliere seit dem 4.ZT mit 25IE puregon. am 12.ZT waren 4 follikel vorhanden, 1x 15 mm, 1x 14 mm, 2 x 10 mm. sind kaum gewachsen gegenüber dem US vom 10.ZT, obwohl ich weiter stimuliert habe. die schleimhaut war nur mit knapp 6 mm aufgebaut. ich darf den ...

von Snief 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Rechts 2 Follikel 14mm am 12. ZT

Hallo Herr Prof. Dr. Michelmann, ich habe ab der 5 ZT. 1/2 Clomifen benutzt und ab der 10 ZT. alle 2 tage puregon geschpritzt. am 12ZT. letzten samstag sah der Arzt auf der Rechten Seite 2 Follikel mit je 14mm. Ich soll weiterhin Puregon spritzten und am 15 ZT.( am Dienstag) ...

von fulyaf 20.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Follikelpunktion

Hallo Dr. Stutterheim, morgen um 10.00h ist bei mir die Follikelpunktion geplant. Gestern um 22.30h hatte ich Ovitrelle gespritzt. Können Sie mir bitte erklären, was nun genau in dieser Zeit passiert? Die Ovitrelle soll ja Eisprung innerhalb von 24 bis 36 Std. auslösen. Der ...

von Palomita 14.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Facharzt N. Nassar: Zur Frage vom 12.05.11 : Duphaston, Follikelwachstum...

Hallo Dr Nassar Vielen für ihre Antwort. Mich würde noch interessieren, ob in diesem Zyklus auch die Möglichkeit besteht, dass trotz Duphaston ( 3 Tage ) keine Menstruation einsetzt, und der Follikel weiterwächst und sogar naoch ovuliert ? Oder hat man die Ovulation durch ...

von Susanne31 16.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Facharzt N. Nassar: Duphaston, Follikelwachstum und Zysten

Hallo Dr Nassar, Da ich an PCO leide und mein Mann eine Parvisemie hat, wurde uns eine IUI empfohlen. Leider hat sich im ersten Übungszyklus ( ohne Stimulationsmedikamente )mein Follikel nicht schnell genug ausgebildet : am 30ten ZT war er erst 14 mm und wuchs weniger als 1 mm ...

von Susanne31 12.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Dr. med. B. Krause: Follikelwachstum ?

Sehr geehrter Dr. Krause, Ich (31 Jahre ) befinde mich in der Follikelwachstumsphase vor meiner ersten IUI. Bisher waren meine Eisprünge immer sehr spät ( ca um den 25 ZT ). Heute Morgen ( 22 ZT ) war ich zur Follikelkontrolle, wo man viele Follikel beobachten konnte aber ...

von Susanne31 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

An Dr. med. K. Bühler: Follikel

Hallo, habe in meinem 12.ZT rechts und links jeweils 1 Follikel entdeckt i. G. 19 mm und 15 mm. musste am selben tag und am 13.zt Puregon spritzen und am 14.ZT Brevactid. was meinen Sie könnte der mit 15mm sich auch weiter entwickelt hat? und ob beide gesprungen sind? auch ...

von fulyaf 27.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Follikel

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.