Dr. Almut Dorn

Dr. phil. Dipl-Psych. Almut Dorn

Psychologische Psychotherapeutin

Frau Dr. phil. Almut Dorn ist als Psychotherapeutin seit über 20 Jahren im Bereich der Gynäkologischen Psychosomatik tätig. Sie studierte Psychologie in Bielefeld, Paris und Mannheim. Nach ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Psychotherapeutin in der Gynäkologischen Psychosomatik des Universitätsklinikums Bonn leitete sie die Gynäkologische Psychosomatik im Endokrinologikum in Hamburg. Seit 2010 ist sie in eigener Privatpraxis in Hamburg tätig und ist neben der Patientenversorgung als Dozentin und Supervisorin tätig.

mehr über Frau Dr. Almut Dorn lesen

Dr. Almut Dorn

Abschlussgespräch KIWu -Klinik

Antwort von Dr. phil. Dipl-Psych. Almut Dorn, Psychologische Psychotherapeutin

Frage:

Hallo Frau Dr. Dorn,

nach 5 Jahren mit 17 ICSIS , 4 Kindern in 3 Schwangerschaften die alle in einer Fehlgeburt endeten haben wir im Januar mit einer Nullbefeuchtung unseren Wunsch nach einem Kind beendet. Aufgrund von Corona wurde das Abschlussgespräch verschoben und soll in 10 Tagen stattfinden. Ich gehöre zur Corona-Risikogruppe und bin hin und her am überlegen ob dies Gespräch stattfinden soll. Einerseits merke ich dass ich es brauche um mit dem KiWu abzuschließen, anderseits habe auch Ängsten vor einer Ansteckung. Außer Arbeit vermeide ich zur Zeit alle sozialen Kontakte. Außerdem war geplant eine Reha nach der KiWu. Ich bin aufgrund falscher med. Behandlung in der Vergangenheit schwer Thraumatisiert und während der letzten Behandlung fand eine Retraumatisierung statt. Eine Reha wird wohl erst Ende 20121 stattfinden können?! Was kann ich für mich tun, damit mir es besser gehen könnte? Danke und LG

von Ali74 am 28.05.2020, 21:49 Uhr

 

Antwort auf:

Abschlussgespräch KIWu -Klinik

In den Praxen wird derzeit sehr auf hygienische Maßnahmen und Abstandsregeln geachtet, insofern könnten Sie sich ruhig zu diesem doch wichtigen Abschlussgespräch trauen. Vielleicht würde Ihnen zudem eine Einzel-Psychotherapie helfen, um die Vergangenheit noch besser bewältigen zu können und gemeinsam für Sie gute Konzepte für die Zukunft zu erarbeiten.

von Dr. Almut Dorn am 29.05.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Mittwoch | Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.