Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muczwuzi am 11.12.2020, 13:38 Uhr

Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Hallo ihr Lieben,

Ich verabschiede mich gerade in der 5. ssw von meiner zweiten Schwangerschaft. Ich wurde im 4. ÜZ schwanger und habe an NMT positiv getestet. Ich funktioniere wie ein schweizer Uhrwerk, bekomme fast auf die Stunde genau meinen Eisprung oder meine Tage. Daher konnte ich sofort sagen, ich muss testen, es muss geklappt haben. Die Freude war gigantisch. Es waren auch schlagartig alle Symptome aus meiner ersten glücklicherweise erfolgreichen Schwangerschaft da, Übelkeit, Müdigkeit... leider hielt die übergroße Freude nur wenige Tage, bei einem routinemäßigen Test fiel mir auf, dass der Test deutlich schwächer wird und am 5 Tag nach NMT war er negativ, das HCG schon zu gering. Seit gestern habe ich nun eine Blutung. Ich hätte nicht gedacht, dass mich das psychisch so fertig macht, selbst die kurze Freude mich so verletzt. Ich habe die letzten Tage nur geweint.

Hat denn jemand von euch Erfahrungen, wie sich der Zyklus nach so einem frühen Abgang wieder einspielt? Ich habe totale Angst, dass jetzt alles komplett durcheinander ist.

Ich drücke uns fest die Daumen!

Alles Liebe euch allen

 
8 Antworten:

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von LeFyNi am 11.12.2020, 14:02 Uhr

Mein Beileid zu deinem Verlust

Einen so frühen Abgang hatte ich nicht, immer etwas weiter (12SSW & 23SSW)
Ich kann dir nur aus eigener Perspektive sagen, das es zwar schwer und unfair ist, sein Baby gehen zu lassen... das es aber anderseits besser so war.
Meistens gehen SS so früh ab, weil etwas nicht stimmt.
Ich weis, es klingt hart, und das ist bestimmt das letzte was du hören möchtest (ging mir auch so)

Aber lieber so, anstatt in einem späteren Zeitpunkt (wie bei mir in der 23 SSW).

versuche alles raus zu lassen, und darüber zu reden.
Meistens hilft es einem sehr!
Falls du noch keine Vitamine nimmst, kann ich dir Folio Forte empfehlen.
Das hat mir bei meinem Sohn sehr gut geholfen.
Er ist jetzt 1 1/4 Jahr alt

Alles liebe für die Zukunft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von MissMieze am 11.12.2020, 14:49 Uhr

Das tut mir leid, dass es doch nicht gut ausgegangen ist!
Aber dadurch, dass es so früh war, glaub ich nicht, dass du große Probleme mit dem Zyklus haben solltest.

Ich hatte einen natürlichen Abgang in der 10.SSW und dann 3 Wochen später wieder die erste Periode. 14 Tage danach den ES. Jetzt wart ich noch, ob sich etwas daraus entwickelt.

Zwar reagiert jeder Körper anders, aber je früher ein Abgang passiert, desto leichter könnte der Körper es verarbeiten.
Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Malin2611 am 11.12.2020, 15:27 Uhr

Hallo, tut mir sehr leid für deinen Verlust, so wie du es beschreibst lief meine zweite Schwangerschaft ab, befinde mich aktuell in der dritten Fehlgeburt..
bei mir war es auch so wie bei dir, schlagartig viele Symptome und nach ein paar Tagen habe ich gemerkt, dass es nicht halten wird.. habe dann ganz normal meine Periode bekommen, auch nicht wesentlich stärker, wie ist es bei dir ?
Der Zyklus hat sich dadurch nicht verändert.. und ich hatte im gleichen Monat wieder ganz normal den Eisprung..
ich wünsche dir alles gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Muczwuzi am 11.12.2020, 20:01 Uhr

Oh man Eure Schicksale sind wirklich auch sehr berührend

Bisher ist die Abbruchblutung auszuhalten, schon mit viel Gewebeabstoßung, aber durch meine Verhütung mittels Spirale bin ich doch einiges gewohnt. Schmerzen habe ich aber dolle, der ganze Rücken tut mir weh.

Mein Wunsch gerade ist nur, dass der Zyklus normal weitergeht und wir es wieder probieren können. Ich hatte die Blutung ja jetzt später als ich meine Tage gehabt hätte. Das ist vermutlich alles andere als ideal für den kommenden Eisprung, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Baby03061219 am 12.12.2020, 8:30 Uhr

Fühl dich erstmal ganz doll gedrückt. Ich hatte vor 4,5 Wochen eine natürliche Fehlgeburt in der 8 ssw. Hatte zwei Wochen später einen Eisprung und exakt vier Wochen später auf den Tag meine Periode jetzt wieder. Der Tag des Abgangs ist quasi zyklustag 1 sagte meine Frauenärztin. Da du noch so früh am Anfang warst, wirst du bestimmt schnell wieder einen normalen Zyklus haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Muczwuzi am 12.12.2020, 11:04 Uhr

Danke auch für deine lieben Worte!

Klingt logisch was du sagst, dann hat sich mein Zyklus wahrscheinlich jetzt um eine knappe Woche verschoben und an dem letzten Donnerstag als die Blutung losging war quasi Tag 1. Ich hoffe so sehr, dass es schnell wieder klappt und dann auch bleibt. Inzwischen geht’s mir auch besser. Unser Sohn gibt mir sehr viel Halt. Mein Mann war sehr besorgt um mich, ich bin eigentlich ein extrem taffer Typ, wenn ich so am Ende bin ist er immer total durch den Wind. Aber es wird alles werden. Verzweiflung hilft leider nicht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Malin2611 am 12.12.2020, 11:41 Uhr

Ja tut mir leid, ich habe mich glaube ich etwas falsch ausgedrückt.. also mein Zyklus war dann auch um ca. 5 Tage verschoben, aber er war dennoch regelmässig und ich hatte den Monat auch meinen Eisprung nur halt nicht zu dem Zeitpunkt wie sonst :) sorry hab’s etwas blöd geschrieben..
ganz viel Kraft für diese Zeit und alles gute für die Zukunft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abgang 5.SSW Erfahrungen Zyklus/Eisprung

Antwort von Muczwuzi am 12.12.2020, 13:47 Uhr

Hab dich schon genau richtig verstanden und danke dir für deine Erklärung! Das macht mir insofern Mut, als dass damit vielleicht schon in diesem Zyklus eine Schwangerschaft wieder möglich sein könnte .

Ich drücke uns allen so sehr die Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.