*
Kinderwunschbehandlung

Kinderwunschbehandlung

 

Geschrieben von sweti am 01.02.2018, 22:55 Uhr

Eizellspende

Guten Tag Mädels, ich wollte Ihnen meine Geschichte erzählen. Meine erste Schwangerschaft ist mit 40 geworden In der 12 ssw wurde gebärmutterhalskrebs festgestellt. Kurz gefasst ich habe meine kleine Mädchen in der 17 Woche verloren. Ich habe 4 mal versucht in Deutschland mit künstliche Befruchtung, eine war mit Erfolg bis 9 ssw. Meine man wollte nicht mehr! Ich habe ihm trotzdem überzeugt für noch ein Versuch. Wir haben entschieden für Ukraine. Und direkt in erste Versuch ich bin schwanger geworden ( mit fremde Eizellspende) . Leider habe ich Hämatom 6cm x 9cm und fruchtblase geplatzt . Wir haben jetzt nochmal versucht und ich wieder schwanger und bis jetzt noch keine Hämatom. Mädels ich kann Ihnen nur empfehlen versucht in der Ukraine !!!!! Ich habe für meine alte genug eigenzellen gehabt (10-14) leider nicht geworden. Ich habe in Deutschland keine erfolgt.

 
 
 
3 Antworten:

Re: Eizellspende

Antwort von Sidy2803 am 02.02.2018, 13:17 Uhr

Oh toll....
Hab schon lange keine Werbung mehr gesehen

Re: Eizellspende

Antwort von Lela0302 am 02.02.2018, 13:56 Uhr

Ich möchte auch lieber meine eigenen haben ...

Re: Eizellspende

Antwort von Bärchen87 am 04.02.2018, 16:54 Uhr

Vorallem da fällt ja garnicht auf das es keine Deutsche geschrieben hat

Die letzten 10 Beiträge im Forum Kinderwunschbehandlung
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.