*
Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

 

Geschrieben von Sternchen-83 am 19.04.2017, 11:07 Uhr

Zykluschaos nach Fehlgeburt

Hallo!

Ich hatte im Dezember eine Fehlgeburt in der 9 SSW mit anschließender Ausschabung... 4 Wochen danach hab ich meine erste Periode bekommen...seitdem hab ich in der 2 Zyklushälfte ständig Zwischenblutungen. Hatte das jemand von euch auch? Ich habe es schon mit zyklustee probiert aber das hilft leider nicht...viele Grüße

 
 
 
8 Antworten:

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Ani1661 am 19.04.2017, 13:45 Uhr

Hallo hatte im Januar ebenfalls eine Fehlgeburt in der 9 SSW. Ich hatte letzten Monat einen Musterzyklus von 28 Tage. Mir hat ein Tee geholfen den ich eigenlich bei Kinderwunsch immer trinke. Das Rezept kann ich dir geben wenn du willst.

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Sternchen-83 am 19.04.2017, 13:56 Uhr

Hallo Ani!

Tut mir leid das dir das gleiche passiert ist :-(
Sehr gerne...ich hab bis jetzt diesen Klapperstorchtee mit frauenmantel getrunken...wie ist denn das Rezept von deinem Tee?

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Ani1661 am 19.04.2017, 14:23 Uhr

Basilikum Himbeerblätter Salbeiblätter Rosmarinblätter jeweils 15 g und Frauenmantelkraut Holunderblüten Eisenkraut jeweils 30 g. für die Erste Zyklushälfte. In der 2. Zitronenverbene Melissenblätter Rosenblüten Lavendelblüten Brennesselblätter jeweils 15 g und Schafgarbenkraut Frauenmantel Mönchspfeffer 30 g. Wir sind sogar schon wieder am üben mit Auslösespritze vom Doktor. Den 2. Tee trinke ich nur 6 Tage falls ich dann schon schwanger wäre. Tut mi auch Leid um dein Sternchen.

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Sternchen-83 am 19.04.2017, 21:50 Uhr

Vielen Dank! :-) lässt du den Tee in der Apotheke machen?

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Ani1661 am 20.04.2017, 0:40 Uhr

Ja einen gibt es bei mir in Augsburg. Ist nicht ganz billig aber reicht eine Weile. Für jeden 15 Euro.

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Tierfreund82 am 21.04.2017, 13:48 Uhr

Hey du!

Ich habe das gleiche Problem :-(

Meine FG war im Januar in der 14. Woche mit AS und die erste Regel habe ich im März bekommen. Dann wieder lange gewartet und jetzt habe ich sie wieder. Ich frage mich, wann sich das mal wieder einpendelt :-/ Ist das normal, dass das so lange dauert? Es ist ja überhaupt nix klar und man kann nix planen.

Ich habe hier noch Mönchspfeffer. Hat das schon jemanden geholfen?

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Sternchen-83 am 21.04.2017, 14:58 Uhr

Hallo!

Das tut mir sehr leid für dich :-(
Ich hab nach der Ausschabung schüssler Salze genommen...da hab ich dann schon 4 Wochen später meine Periode bekommen...ich war gestern beim Frauenarzt, sie hat mir Blut abgenommen um meinen Progesteronwert zu prüfen. Über mönchspfeffer hab ich schon viel positives gehört...aber ich wollte nicht selber einfach etwas ausprobieren...vielleicht machst du auch mal einen Termin aus...Lg

Re: Zykluschaos nach Fehlgeburt

Antwort von Naddel007 am 22.04.2017, 5:57 Uhr

Hallo, geht mir auch so seit der FG am 20.12..zweite Hälfte oft nur 9-10 Tage und zwei Tage vor Mens schon SB..mir hat Ovaria Comp (erste ZH ) für die Eizellreifung also für Eisprung und Bryophyllum (zweite ZH) für den Schleimhautaufbau (und das diese länger hält) und zur Unterstützung der Einistung geholfen. Sind beides anthroposophische Kügelchen von der Firma Wala..man kommt circa 3 Monate mit nem Fläschchen hin.Ovaria Comp ab ZT1 bis Eisprung 2x10 Kügelchen. Bryophyllum an Eisprung bis Mensbeginn auch 2x10 Kügelchen. Bryophyllum kann man aber auch bis zur 12 Woche nehmen...hoffe ich konnte ein bisschen helfen. LG, Naddel..die auch endlich auf ein positiven Test hofft..;-)

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Zykluschaos nach Fehlgeburt

Hallo! Ich hatte im Dezember eine Fehlgeburt in der 9 SSW mit anschließender Ausschabung... 4 Wochen danach hab ich meine erste Periode bekommen...seitdem hab ich in der 2 Zyklushälfte ständig Zwischenblutungen &531; Hatte das jemand von ...

von Sternchen-83 19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Angst vor einer Fehlgeburt? Angst vor einer Fehlgeburt

Hey Ich hätte da mal eine Frage wie merkt man dass man eine Fehlgeburt hat muss es denn mit einer Blutung sein oder kann es auch einfach so passieren und wie sieht es aus ich bin jetzt 4 Tage überfällig und habe am Freitag einen Termin bei meinem Frauenarzt leider kann ich es ...

von Yasmina1996 19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Im Januar Fehlgeburt erlebt:noch größerer Kinderwunsch! Brauche mal Trost :-(((

Hallo ihr! Vielleicht bin ich ja hier richtig, denn ich mache mir viele Gedanken. Leider ist es einiges an Text, aber ich muss mich mal ausheulen: Ich bin 34 und habe noch keine Kinder, wünsche mir aber nichts sehnlicher als das. Mit meinem Partner bin ich seit vier ...

von Tierfreund82 16.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Hallo ihr lieben, Ich saß vor kurzem noch im August-Bus und musste leider aussteigen... :( Jetzt verspüre ich einen ganz großen Wunsch nach einem Baby und möchte mich allen Dingen die man so machen kann gar nicht zu sehr unter Druck setzen aber irgendwie klappt es in der ...

von Joanna-Marie 12.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt... wann sage ich meinem Partner wenn ich wieder schwanger bin

Ich habe mal eine Frage... bin 32 und wir probieren seit Oktober Eltern zu werden. War eigentlich erst ziemlich entspannt. Habe zwar nach fruchtbaren Tagen geschaut aber waren ganz locker... hat dann auch schnell geklappt und hatte den positiven Test in den Händen. Anfang der ...

von Nubira84 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

HCG Nach fehlgeburt

Hallo, vor drei Wochenende hatte ich eine Ausschabung in der 12 oder 13ten Woche. Nun hab ich danach immer mal einen ss Test gemacht, um zu sehen ob das hcg weg ist. Bilde mir ein dass dieser vor 2 Tagen dan blütenweiß war (hab aber nur kurz geschaut was mich gerade kirre macht ...

von VickyCaro 17.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Zweiter Versuch schwanger zu werden.im november 2016 fehlgeburt gehabt

Hallo mein verlobter und ich versuchen zum zweiten mal schwanger zu werden. Am 27 ojtober 2016 wurde ich schwanger und am 13 november 2016 habe ich mein baby verloren durch blutungen. Jetzt versuchen wir es die ganze zeit aber bis jetzt ist noch nichts. Meine periode habe ich ...

von Nadine2016 27.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Hallöchen ☺ Ich hoffe ich finde hier jemand der mir weiterhelfen kann bzw ähnliches erlebt hat. Ich habe bereits drei Fehlgeburten gehabt,alle drei vor der 10. Ssw. Mein Frauenarzt stellte fest das ich zuviele männliche Hormone habe. Daraufhin bekam ich eine Pille mit ...

von Mariakater 04.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

3 Fehlgeburten

Hallo, ich bin 29 Jahre alt. Mein Mann und ich haben bereits einen fast vier Jährigen Sohn. Trotzdem ich eine ganze Zeit vorher die Pille genommen habe, bin ich bei unserem ersten Kind sofort schwanger geworden. Es gab während der Schwangerschaft keine Komplikationen. ...

von info1986 19.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

FEHLGEBURT?????????!!!!!

Hey bevor ich anfange wollte ich als aller erstes mal erwähnen das ich drei fehlgeburten schon hatte september 2015 5 ssw januar 2016 3 ssw und märz 2016 4 ssw jetzt bin ich wieder ssw in der 10 woche 9+1 mein problem ist das soch meine brüste seit gestern schlaffer und kleiner ...

von Lilie25 12.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.