Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Simone am 27.08.1999, 14:48 Uhr

Schwangerschaft nach op. Myomentfernung

Vor fast einem Jahr wurde bei mir ein grosses Myom uteruserhaltend per Bauchschnitt entfernt.
Alles ist gut gelaufen, wir haben grünes Licht erhalten um zu versuchen schwanger zu werden.
Allerdings wenn es klappt dann kann ich nur per Kaiserschnitt entbinden, wegen erhöhtem Risiko einer Uterusruptur.
Würde mich interessieren ob es hier Frauen mit ähnlicher Geschichte (vor sich oder schon hinter sich) gibt
zum austauschen von Fragen und Erfahrungen.
Um jede Reaction würde ich mich freuen,
Simone

 
2 Antworten:

Re: Schwangerschaft nach op. Myomentfernung

Antwort von Manuela B. am 27.08.1999, 18:19 Uhr

Hallo Simone!
Bei mir wurden letztes Jahr mehrere Myome festgestellt.
Ich wurde mit Zoladex gyn 3 Monate behandelt.
Dies ist ein Hormonimplantat, wodurch die Myome kleiner wurden.
Dann wurde eine Bauchspiegelung gemacht um zu schauen, ob die Myome operativ entfernt werden können.
Man hat sie dringelassen und mir geraten, schnell schwanger zu werden.
Das hat auf Anhieb geklappt, bin jetzt in der 8.SSW.
Mir wurde auch gesagt, daß ein
Kaiserschnitt sehr wahrscheinlich ist.
Auch das Risiko einer FG ist erhöht.
Aber ich habe beschlossen, daß alles gut geht.
Liebe Grüße
Manu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaft nach op. Myomentfernung

Antwort von Claudie am 03.09.1999, 17:57 Uhr

Hi Simone,
habe die Myomentfernung noch vor mir (endoskopisch und gebärmuttererhaltend - hoffentlich!) und ähnliche Infos erhalten: 1 Jahr abwarten, dann schwanger werden (hoffentlich), Risiko von Frühgeburt und Kaiserschnitt. Kaiserschnitt sehe ich nicht als Problem, da das Ergenis (Nachwuchs) dadurch nicht verändert wird. Drücke Dir die Daumen, daß alles klappt!!! Alles Gute - Claudie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.