Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von Mieze09 am 27.09.2017, 17:18 Uhrzurück

Hippelig, was denkt ihr?

Hallo ihr lieben!

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll, da ich super nervös bin und schonmal einen Beitrag geschrieben habe dies bezüglich.

Am Freitag 22.9 habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und dieser war positiv, was uns natürlich super gefreut hat. Ich muss dazu sagen das ich meinen Morgen Urin in einem sauberen und trockenen Becher gelagert habe, da meine Schwägerin erst gegen mittag kam um mir einen Test zubringen. Laut Anleitung und Arzthelferin sei das auch kein Problem, dass man den Urin in einem Becher lagern kann.

Samstag morgen (23.9) habe ich nochmal einen gemacht, dieser war allerdings ein teststreifen und kein Hart Plastik Test.
Dieser war aber negativ und ich war sehr traurig darüber das es negativ ausgefallen ist. Ich hatte den Urin wieder in den Becher gemacht aber wie gesagt negativ :(

Paar Stunden später habe ich dann noch einen gemacht und dieser war auch negativ, auf den habe ich direkt in den Stahl gehalten.

Abends habe ich einen anderen wieder in den morgen urin gesteckt den ich aufgefangen hatte bzw gelagert, war er wieder positiv

Donnerstag 21.9 habe ich auch einen gemacht aber der schien auf den ersten Blick negativ aus, allerdings sah man gaaaaaaanz leicht ne line, wenn man den Test ins Gegenlicht gehalten hat.


Vorletzte Woche war ich schon beim Frauenarzt und er meint das da ein Bläschen sei was auf einen Eisprung hingedeutet hat und derzeit bin ich auch 10 Tage überfällig obwohl er meinte das es sein kann das ich meine Mens bekomme.

Gestern war ich dann wieder dort und er hat ein Ultraschall gemacht aber konnte nichts sehen. Er wollte mir am Anfang direkt gratulieren aber er sah bei dem Ultraschall noch nichts da ich ja jetzt 5+2 Wochen wäre...

Nun hab ich nochmal getestet und die waren negativ....

Muss jetzt auf den Blut test warten aber was denkt ihr? Denkt ihr das ich schwanger bin oder nicht?

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*2 Antworten:

Re: Hippelig, was denkt ihr?

Antwort von Regina87 am 27.09.2017, 18:34 Uhr

Hallöchen

Was wir darüber denken ist ja leider nur spekulativ ;)
Wie sensibel waren denn die Tests?
Es kann durchaus sein,dass sich was eingenistet hat (daher der pos Test) aber dann doch abgestoßen wurde und die Tests dann negativ waren.
Aber kann es auch sein,dass der erste Test einfach sensibler war wie die anderen

Und bei 5+2 MUSS man nicht zwangsläufig was im US sehen

Daumen sind gedrückt

 

Re: Hippelig, was denkt ihr?

Antwort von Emilia_Sophie am 27.09.2017, 20:02 Uhr

Hört sich leider nach biochemischer SS an. Der SS Test sollte bei 10 Tagen drüber sehr deutlich anzeigen.

Hoffe ich habe unrecht und alles ist okay!

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht