Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von süßesbienchen  am 13.03.2012, 21:35 Uhr

frage zum pille absetzen

hallo das ist der name meiner freundin
ich würde gerne die pille absetzen und habe mich im internet ein bisschen um gesehen und jetzt sehr verwirrt. zum beispiel satnd da man bekommt eine abbruchsblutung was ist das und wie lange dauert die?
und stimmt es das man in den ersten beiden wochen am fruchtbarsten ist ab wann gesehen?
und wie lange dauert es um schwanger zu werden im internet steht immer was anderes
wir wnschen und sehr ein kind.
lg süßesbienchen
und danke im voraus

 
8 Antworten:

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von Fru am 13.03.2012, 21:41 Uhr

Du bekommst Deine Tage und gut, mehr nicht, vielleicht etwas stärker und länger, aber vielleicht auch nicht....

Wie schnell Du schwanger wirst, weiß glaub ich niemand....vielleicht kannst Du auch gar keine Kinder bekommen....

Nein, das mit den zwei Wochen stimmt nicht, Du hast fruchtbare Tage, das sind zwei oder drei Tage in einem Zyklus, das kannst Du mit Ovulationstests testen, wann die Tage sind...oder mit NFP...


Deine Fragen klingen ziemlich "unreif" bist Du überhaupt schon alt genug für ein Kind?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von Luna88 am 13.03.2012, 21:45 Uhr

Huhu :)

Also ich kann da nur von mir sprechen. Die Abbruchsblutung hat bei mir solange gedauert, wie meine normale Mens.
Und danach kann es aber sein, dass du längere Zeit deine Mens nicht bekommst.
Ich denke du kannst sofort schwanger werden, es kann aber genauso gut 2 Jahre dauern.
Was meinst du mit "die ersten beiden Wochen am fruchtbarsten..."? Im normalen Zyklus oder nach absetzen?
Ich drücke euch die Daumen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von süßesbienchen am 13.03.2012, 21:50 Uhr

danke
laut internet ist man 2 wochen nach absetzen am fruchtbarsten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von suxsu am 13.03.2012, 21:57 Uhr

das ist käse, aber versuchs doch dann siehst du es!
und du kannst von jetzt sofort schwanger werden bis niemals alles haben!
das weiß man nie!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von shinead am 13.03.2012, 22:06 Uhr

Die Abbruchblutung kennen Pillennutzerinnen von der Pillenpause. Per Definition ist das nicht die Mens (weil die biologischen Vorgänge fehlen), sondern eben eine Abbruchblutung.

Das die ersten zwei Wochen am fruchtbarsten sind, ist ein bisschen Platt gedacht. Die gemeinsame Fruchtbarkeit eines Paares innerhalb eines Zykluses beträgt 6 Tage. Und das unabhängig davon, wie lang der Zyklus dauert.

Die eigene Zykluslänge herauszufinden wird der erste Knackpunkt sein. Denn die 28 Tage der Pillenpackung müssen ja nicht mit dem eigenen Körper zusammenhängen. Anhand der Länge des Zyklus, kann man dann schon mal die fruchtbaren Tage eingrenzen. Gründsätzlich ist aber eine Zyklusbeobachtung mit Ovulationstests und / oder NFP, wie Fru es angesprochen hat. Nach hormoneller Verhütung kann es bis zu einem Jahr dauern, bis sich der Zyklus wieder einpendelt.

Wie schnell wieder schwanger.... Nunja, die Wahrscheinlichkeit in einem Zyklus schwanger zu werden, wenn beide Partner gesund sind und die fruchtbaren Tage ausgenutzt haben, liegt bei 30%.
Grundsätzlich ist es normal, dass es ein Jahr dauert bis eine Schwangerschaft eintritt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von süßesbienchen am 13.03.2012, 22:09 Uhr

aber es kann ja auch schneller gehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von shinead am 13.03.2012, 22:29 Uhr

Es kann auch im ersten Zyklus klappen... Oder ein Jahr dauern... Das alles ist bei gesunden Paaren drin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: frage zum pille absetzen

Antwort von süßesbienchen am 13.03.2012, 22:55 Uhr

ok danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Pille absetzen ... Los gehts ;-D

Nun geht es auch bei mir los. Am Samstag heirate ich meinen Freund nach fast 8 Jahren Beziehung wir möchten dann auch gleich los legen mit dem Üben. Die Pille nehme ich noch bis Freitag, dann ist witzigerweise die Packung zu Ende (ein ...

von wonni0404 28.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Pille absetzen ---> Probleme?

Hi, ich lese seit ein paar wochen ab und an mit und habe mich heute angemeldet. zu meiner frage: ich habe jetzt nach 7 jahren einnahme die pille abgesetzt (yasmin) und habe den fehler gemacht mich im internet etwas darüber zu informieren. da liest man ja wirklich ...

von xtra 03.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Möchte Pille absetzen (?)

Hallo. Ich möchte nächsten Monat meine Pille (Minisiston) absetzen.Habe sie etwa 7 oder 8 Jahre genommen.Hat jemand erfahrungen mit dieser Pille gemacht und kann mir sagen ob es "Nebenwirkungen" gibt oder wie es mit einer SS ausschaut? Vielen Dank Und ein schönes ...

von Jessy08 20.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

zyklus nach absetzen der pille...wie war es bei euch und frage zu eisprung...

ich habe im november meine pille abgesetzt und bin demzufolge im dritten zyklus ohne pille... jetzt meine daten... 1.zyklus ohne pille war 32 tage, 2.zyklus ohne pille, mit clearblue monitor war 27 tage, es wurde angezeugt an tag 15 3.zyklus ohne pille, mit clearblue ...

von Jonibär2005 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Pickel nach Absetzen der Pille

Huhu! Ich habe ja bis Ende März meine Pille"Belara"genommen,die neben der Verhütung auch toll gegen meine unreine Haut war!Ich habe mal eben ein Puder oder eine getönte Tagescreme aufgetragen(oder manchmal auch einfach garnichts)und damit war es gut. Nun nehme ich sie nicht ...

von Kuddel85 22.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Zykluslänge nach absetzen der Pille?

Guten Morgen, ich hab mal eine Frage... Ich hab im November die Pille abgesetzt und der erste Zyklus nach der Pille dauerte 35 Tage!! "Soll" ich jetzt noch einen Zyklus auf gut Glück zu herzeln ? Denn nen ungefähren Zyklus kann ich ja noch nicht berrechnen, oder soll ...

von sunny2906 10.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Keine Periode nach Absetzen der Pille

Hallo, ich habe Ende November die Pille abgesetzt. Hatte dann Anfang Dezember (03.12.) logischerweise noch die Abbruchblutung. Bisher habe ich meine Periode aber noch nicht bekommen. Habe hier im Forum schon gelesen dass das manchmal bis zu Monate dauern kann bis man wieder ...

von Tanja19822 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Zyklus nach Absetzen der Pille

Hallo zusammen, wollte mal fragen wie das bei Euch war als ihr die Pille abgesetzt habt. Hattet ihr gleich einen regelmäßigen Zyklus? Ist die Menstruation ausgeblieben - wenn ja - wie lange? Oder vielleicht sogar gleich schwanger geworden? Bin gespannt auf Eure ...

von Tanja19822 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Absetzen der Pille

Hallo ihr Lieben, ich hab vor ca. 3 Wochen die Pille abgesetzt und wir sind gleich in den ersten ÜZ gestarten. Hatten um meinen ES , aber nichts fest geplant. Jetzt ist mir schon seit fast 3 Wochen, also kurz nachdem ich die Pille ...

von Solangedudabist 13.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

wann pille absetzen..?

ich habe eine frage, die ich zwar in meinem eigentlich "thema" weiter unten schon nebenbei gefragt hatte, aber auf die ich noch keine antwort habe, da es eigentlich um etwas anderes ging... meine FA hat mir gesagt, ich solle die pille erst absetzen, wenn ich auch wirklich ...

von sonnenschein1983 07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.