Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von SteffiHo am 15.12.2016, 12:49 Uhrzurück

Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Es ist doch echt zum .....

Erst erfahren wir letzte Woche, dass mein Partner sein SG nicht optimal ist und nun erfahre ich, dass ich eine Unterfunktion habe.....ist das noch gerecht?

Wer ist ähnlicher Lage und wie lange dauert es, bis der Körper sich mit den Medikamenten eingestellt hat und wer ist trotzdem schwanger geworden?

Bin echt gerade sehr verzweifelt....

Kinderwunsch-Infos

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*10 Antworten:

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von FrauStorch am 15.12.2016, 12:52 Uhr

Tut mir Leid...

Schilddrüsenprobleme haben viele Frauen, das ist (leider) nicht ungewöhnlich. Lass dich vernünftig einstellen (TSH bei 1,0) und lass auch die Antikörper mal prüfen.
Wenn die Schilddrüse gut eingestellt ist, steht einer Schwangerschaft von der Seite aus nichts im Wege. Ein schlechteres SG ist da schon hinderlicher als die SD.

Seid ihr in einer KiWu Klinik? Wenn nicht, würde ich da mal hingehen. Bei den Baustellen lohnt sich das schon.

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von SteffiHo am 15.12.2016, 12:55 Uhr

Ja wir sind in einer KiWu-klinik.....das macht richtig Mut, wenn du sagst, dass es Baustellen sind. Die können sich immer so schön lang hinziehen...

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von lillimaja am 15.12.2016, 13:29 Uhr

Ich hatte vor zwei Jahren auch ne sd-unterfunktion. Im 4.üz wurde sie diagnostiziert, mein tsh lag bei fast 6. Bekam sofort Medikamente und drei Wochen später hab ich positiv getestet! Es gibt auch Baustellen,dienicht ewig dauern .
Viel Glück!

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von Drachenfrosch am 15.12.2016, 14:02 Uhr

Huhu !
Auch hier lag ein nicht perfektes spermiogramm und ein Problem mit der Schilddrüse vor.
Meine Schilddrüse wurde dann im Januar nach einer FG eingestellt. 2 versuche später war ich schwanger !
Wenn du die Tabletten regelmäßig nach Vorgabe nimmst, geht das ziemlich fix.
Und die Spermien deiner Mannes. Also bei uns in der klinik wurden die gedoped;) da wird also auch gegen gearbeitet.

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von FrauStorch am 15.12.2016, 16:31 Uhr

Naja dann nenn es von mir aus anders, ich für meinen Teil hab es halt so genannt. Ob es länger dauert oder nicht kann ich dir nicht sagen, manche Dinge brauchen halt seine Zeit.Wir waren 8 Monate in der KiWu Klinik bevor es klappte, ich hab Hashimoto, Endometriose, hinzu kam eine Gelbkörperschwäche und eine Gebärmutterschleimhaut die sich nur sehr schlecht aufbaute. Das waren auch einige "Baustellen" und es ging (inkl. einer FG) auch nicht so schnell. Vielleicht geht es bei euch ja flotter, aber das weiß wohl nur der liebe Gott.

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von sanny178 am 15.12.2016, 18:22 Uhr

Huhu,
bei mir hat es ca. 2 Monate gedauert bis mein TSH bei 1,0 war. Kann also relativ schnell gehen. Wie hoch ist dein TSH denn? Ich hatte damals 2,6.
LG und lass den Kopf nicht hängen!
Wenn du dich austauschen willst, kannst du mir gerne eine PN schicken.

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von SteffiHo am 15.12.2016, 18:55 Uhr

Mein Wert ist bei 4.9....meine Schwägerin (Hormonärztin) sagt, sie hatte schon Frauen die mit einem Wert von 10 scgwanger wurden.

Jetzt schöpfe ich wieder Hoffnung

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von sanny178 am 15.12.2016, 21:53 Uhr

Die Daumen sind weiterhin gedrückt. Und mit Tabletten ist dein Wert wieder ganz schnell im grünen Bereich!

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von FrauStorch am 16.12.2016, 7:43 Uhr

4,9 ist ja noch nicht sonderlich hoch. Ich hatte einen Wert von 15 und der brauchte ca 3 Monate bis er ok war. Grund ist, dass man das L-Thyroxin nur schrittweise erhöhen kann und immer die nächste Blutentnahme 4-6 Wochen später abwarten muss. Erst dann kann man den nächsten Schritt erhöhen. Wenn man es von 0 auf 100 ansetzt verträgt man die Dosis a) nicht und b) die Gefahr einer Überproduktion wird zu groß. Es ist aber auch sehr unterschiedlich wie gut sich eine Schilddrüse einstellen lässt, bei manchen geht das schneller und einfacher, bei anderen ist es komplizierter.

 

Re: Erst schlechtes SG und jetzt meine Schilddrüse

Antwort von SteffiHo am 16.12.2016, 7:43 Uhr

Danke für deine Mut-Zusprache. Ich finde halt immer was negatives....
Gestern wollte ich schnell zum Doc, damit er mich einstellen kann, der hat natürlich Urlaub bis nach den Feiertagen.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch:

Schilddrüse

Hallo ihr Lieben, Ihr habt mir hier schon einmal weiter geholfen. Nochmal vielen Dank! Jetzt hätte ich nochmal eine Frage wegen meinen Schilddrüsenwerten. Diese sind wie folgt: AK gegen hTPO < 60,0U/ml ich < 28.0 Freies T-3 3,90-6,70 ...

Basaltfee   13.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüse

Hallo ihr lieben, Meine FA machte im Mai eine Blutuntersuchung um zuschauen woran es liegen kann das meine Periode nicht von allein kommt. Es wurde nix auffälliges gefunden nur der Schilddrüsenwert lag da bei +4,21 (zu hoch um Schwanger zu werden) ich nahm 2 Monate L Thyrox ...

Babywunsch2016@---   05.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüsenwerte bei Kinderwunsch ok?

Hallo zusammen! Ich habe heute meine Schilddrüsenwerte bekommen: TF 4: 1,1 TSH; 1,91 Es besteht ein Kinderwunsch (hatte vor 3 Monaten bereits eine FG). Laut meiner Frauenärztin sind die Werte bei Kinderwunsch ok. Nun habe ich aber gelesen, dass der TSH-Wert bei ...

Shelley   15.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

kinderwunsch mit Schilddrüsenunterfunktion

Hallo ihr lieben :) habe vor knapp 2 wochen die Diagnose Schilddrüsenunterfunktion bekommen. Bluttest wurde gemacht weil ich nach absetzen der Pille Vor 2 jahren meine Regel immer noch nicht bekommen hab :( und mein Vorheriger Frauenarzt sich um nichts gekümmert hat. Nun ja ...

Luana90   09.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüse und Homa-Wert

Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich versuche seit über 1 Jahr schwanger zu werden und es will nicht klappen. Nun war ich in KiWu Behandlung und es wurde festgestellt dass mein TSH-Schilddrüsenwert bei 4,4 liegt und zusätzlich der Homa-Wert (Insulinresistenz) bei 3,2. Muss nun ...

Babyhope7777   29.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüsenunterfunktion

Guten morgen, Bei mir wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt! Der festgestellte Wert lag bei 3,4 und mit derzeitiger einnahme von L-Thyroxin liege ich jetzt bei 2,5! Meine frage an euch! Wer von euch ist mit diesem Wert schwanger geworden und hatte trotz ...

Ich1610   07.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüsenwerte - Grund für Kinderlosigkeit? Wer kann helfen?

Hallo Ihr :) heute habe ich von meiner Ärztin die Laborwerte bekommen,...allerdings ohne Erläuterung.... Ich habe nun versucht mich schlau zu googeln und und und aber ich komme auf keinen Nenner und werde nicht schlau aus meinen Werten; freies FT3 LIA 2.90 pg/ml freies ...

anonymous234   11.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüse

Hallo, bei mir besteht Kinderwunsch und ich verstehe vor allem meine akutellen Schilddrüsenwerte vom 04.01.16 nicht (ich hatte sogar meine Dosis auf 1,5 Tbl. L- Thyroxin 25 erhöht). Sie sind doch für einen Kinderwunsch schlecht, oder? 04.01.16 (Messung früh, nüchtern und ...

Anthony89   07.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüsenwerte

Hallo! Nachdem ich mit LT 50 von eine Unter- in eine Überfunktion gerutscht bin und teilweise einen nicht messbaren TSH-Wert hatte, bin ich nun nach 6 Wochen ohne LT bei folgenden Werten: TSH = 0,88 ft 3 = 2,6 ft 4 = 1,0 Nun meine Frage: Sind die freien Werte für KiWu ...

Breido   05.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
 

Schilddrüsenwert TSH bei 6.54 :-(

Hallo zusammen, ich habe gestern die Ergebnisse des Bluttests erhalten: TSH 6.54. Laut meiner Hausärztin ist das eine anfangende Unterfunktion, kein Grund zur Panik, ich soll nun zu einem Nuklearmediziner und dann später Tabletten bekommen. Laut meiner Frauenärztin ein großes ...

Leni4321   18.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht