kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Kindergesundheit
Gesunde Kinderfüße
Gesunde Kinderfüße
Tipps und Infos zur
gesunden Entwicklung
der kleinen Füßchen!
 
 
 
  Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann
Kinderorthopädie

  Zurück

Tremor - Faszikulation - Myoklonien in beiden Mittelfingern

Meine Tocher (12) hat seit dem 14.07.2011 in beiden Mittelfingern eine Faszikulation - Tremor.
Fing nach einer Fahrt mit der Achterbahn an. Evtl. ein Zusammenhang?

Wir waren beim Kinderneurologen, zum MRT vom Schädel, Blut- und Urinuntersuchung. Alles ohne Befund.

Allerdings ist nachts kein Zittern oder Zuckungen feststellbar.

Jetzt steht noch ein Termin beim Orthopäden an, zwecks Röntgenaufnahme von HWS bis Brustwirbel.

Ansonsten gehen wir alle 4 Wochen zum Osteophaten. Wurde auch seit der Behandlung besser.

Könnte es eine Blockade im Halswirbelbereich sein?
Haben Sie vielleicht noch einen Tipp oder ein Untersuchungsmöglichkeit um der Ursache auf die Spur zu kommen?

Danke schon einmal für Ihre Antwort.


von mirage am 06.10.2011

 
 
Frage beantworten

Antwort:

Re: Tremor - Faszikulation - Myoklonien in beiden Mittelfingern

Beruhigend ist erst einmal, dass die Symptome besser werden und Nachts keine Probleme auftreten. Auch ist beruhigend dass der Neurologe nichts gefunden hat.
Solche Symptome können durchaus durch Blockierungen im Halswirbelsäulenbereich entstehen - evtl. sollte noch ergänzend zum Röntgen der Wirbelsäule ein MRT der oberen WS durchgeführt werden.
Mit freundlichen Grüßen,
C. Lohmann

Antwort von Prof. Christoph Lohmann am 07.10.2011
    Die letzten 10 Fragen im Expertenforum Kinderorthopädie  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2019 USMedia