Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Spreizhosenbehandlung unter 3 Monaten automatisch erfolglos?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Ich habe mir erlaubt Ihre Fragen hiereinzukopieren, damit ich nicht durcheinanderkomme beim Antworten.
Stimmt die Aussage des Orthopäden, dass eine Ideal-Spreizhose wirksam ist, wenn sie mindestens 3 Monate permanent getragen wird?
> Eine Spreizhose ist die richtige und wirksame Therapie. Besonders dann wenn Sie permanent getragen wird. Wie überall in der Medizin, gibt es nie 100% Erfolg, aber ja, Ihr Orthopäde hat recht.

Ist es normal, dass während der Therapie (bzw. nach weiteren 4 Wochen) auch mal gar nicht gemessen wird?
> Häufig wird gemessen. Aber es ist durchaus üblich bei einem kontrolltermin auch nur den Sitz der Spreizhose zu kontrollieren.

Ist die ganze Therapie zunichte, wenn wir die letzten Wochen tagsüber bzw. während den Wachphasen großzügige Ausnahmen beim Tragen machen?
> Diese Ausnahmen sollten Sie nicht machen. Ihr Kind holt die vermeintlich Verzögerung in der Bewegungsentwicklung schnell nach und auf.

Hilft breit wickeln tatsächlich gar nicht?
> Das wissen wir heute noch nicht mit letzter Gewissheit. Hier sind die Meinungen doch unterschiedlich, weil vermutlich viele 2a - Hüften nachreifen ohne Breitwicklen.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 10.06.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.