Schiefer Kopf trotz gelöster Blockaden

Antwort in der Beratung Kinderorthopädie

Hallo. Vielen Dank. Ja, den Kopf hält sie schon super allein, das ist also kein Problem.
Was halten Sie wegen dem abgeflachten Kopf von diesen Spezialkissen (natürlich nur diese, durch die man durchatmen kann)? Am besten soll wohl dieses sein: http://www.plagiocephalie.ch/mimos.php, aber auch das Babydorm oder recht günstige Kissen von Chicco oder Theraline existieren ja.

Vielen Dank

von steffilottchen am 05.06.2012, 13:43 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Baby drückt beim Schlafen den Rücken durch und wirft den Kopf nach hinten

Guten Tag Herr Lohmann Unser Sohn ist 6 Monate alt. Im Alter von 2 Monaten sind wir regelmässig zu einer Osteopathin gegangen, da er Blähungen hatte, Blockaden in der Halswirbelsäule und deswegen viel geweint, nicht gerne gelegen ist und den Kopf auf eine Seite nicht gerne ...

von Virginia1 05.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Warum hält meine Tochter (6 monate)ihren Kopf schief?

Ich hatte eine Vacuum Geburt und dadurch sind bei meinem Baby mehrere Blockierungen enstanden.Ich war 2 mal bei dem Osteopaten und er hat die Blockierungen gelöst.Mein Baby ist jetzt 6 monate alt aber sie hält ihren Kopf immer noch schief.Könnte sie noch Blockierungen ...

von nuraysena 29.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Wie bekomme ich mein Baby dazu, dass es den Kopf in Bauchlage ablegen kann?

Meine Tochter ist 10 Wochen alt. Bei ihrer Geburt kam es zu Komplikationen und sie musste schließlich mit der Saugglocke geholt werden. Auf Anraten der Hebamme habe ich jetzt eine Osteopathin aufgesucht und meine Tochter von ihr untersuchen lassen. Sie hat eine Blockade ...

von tinawu 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf im Nacken beim Schlafen

Sehr geehrter Dr. med. Lohmann, ich habe eine Frage. Meine fast 8 Monate alte Tochter schläft seit ca . 3 Wochen oft mit Kopf im Nacken. Tagsüber macht sie das gar nicht und sie robbt auch seit ca. 3 Tagen vorwärts und trainiert auch den Vierfüßlergang. Ich weiß nicht, ob das ...

von Artemis36 05.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Gesichtsskoliose und Kopfverformung durch Schiefhals

Sehr geehrter Prof. Dr. Lohmann, ich weißt zwar nicht, ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, aber ich versuche es mal. Unser Sohn (2,9 Jahre) wurde im Oktober '11 erfolgreich am Schiefhals operiert. Wir befinden uns noch in der postoperativen Behandlung... Durch ...

von karya 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Verformung des Kopfes

Sehr geehrter Herr Prof.Dr.med. Lohmann, mein Sohn 5 Monate hat einen verformten Kopf wir sind auch schon in Krankengymnastik und Osteopathie Behandlung. Nun meine Frage kann durch ein verformtes Köpfchen sich das Gehirn evtl. nicht so gut entwickeln? Sprich kann es sein das ...

von Krebschen83 15.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf halten

Hallo, ich weiß nicht mal ob ich bei Ihnen richtig bin. Ich beobachte seit über einer Woche bei meiner Tochter, 13 Monate, dass es manchmal so scheint, als könnte sie ihren Kopf nicht halten. Sie sitzt und schaut nach oben oder befindet sich im Vierfüßlerstand und blickt zu ...

von Mavita 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfform

mein sohn hat eine "platte" Kopfform...wir versuchen ihn nach rechts und links zu drehen und zu lagern, jedoch wandert sein Kopf immer wieder in die Rückenlage, wobei sein restlicher Körper in der Seitenlage bleibt...was kann ich tun?? Formt sich sein Hinterkopf noch, wenn er ...

von Mausophant 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfform

Hallo, mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt und er hat eine ganz komische Kopfform. Die eine Seite sieht schön rund aus und die andere Seite ist so platt und geht leicht nach link hoch wie eine Zwergenmütze. Kann ich an der Kopfform noch was machen? Meine Ärztin sagt nichts weiter ...

von Diana1985! 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfschiefhaltung

Unsere Drillinge sind prima entwickelt!Allerdings haben die 2 eineiigen immer mal wieder den Drang,den Kopf schief zuhalten.Nun dachten alle,es könnten Verspannungen oder das Kisssyndrom sein.Das Komische ist,das es beide immer mal wieder machen,dann wieder nicht.Den Kopf auch ...

von Lilis 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.