Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Schädelasymetrie

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Hallo,
in Bezug auf die Schädelasymmetrie kann ich mich der Meinung Ihres Kinderarztes voll anschließen. Was die total schiefe Nase anbelangt, so fällt das nicht in den Bereich der Orthopädie. Dazu könnte man evtl. mal einen HNO-Arzt befragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 26.05.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.