Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Osteochondrosis dissecans im linken Knie

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Remus,

mein neunjähriger Sohn, schlank, sportlich, Fußballer, hat nach einem heftigen Sturz auf das linke Knie Anfang Dezember ab Mitte Januar erneut über Beschwerden im Knie geklagt.
Das Röntgenbild war unauffällig, aber im MRT war an einem Femurkondylus eine auffällige Stelle zu sehen, die heute von Kinderchirurgen als Osteochondrosis dissecans Stadium I diagnostiziert wurde.
Dazu passten die Beschwerden im Knie, die bei der klinischen Untersuchung gefunden wurden. Außerdem wurde die Patella links als etwas hypermobil (im Vergleich zur rechten Patella) bewertet.
Als Therapie wurde Schonung (Gehen und Laufen erlaubt, aber kein Sport, Fußball, Trampolin, Radfahren etc.) angeraten für 5 Wochen, anschließend erneute klinische Untersuchung.
Halten Sie das für ausreichend und was können wir noch tun? Eventuell eine weitere Meinung einholen? Sollte nach 5 Wochen eine erneute Kernspintomographie erfolgen oder reicht eine klinische Untersuchung aus? Wie ist die Prognose einer posttraumatischen Osteochondrosis dissecans des Knies bei einem 9jährigen Jungen?

Vielen Dank und herzliche Grüße von Bracket

von Bracket am 16.03.2011, 21:28 Uhr

 

Antwort auf:

Osteochondrosis dissecans im linken Knie

Hallo,
die Prognose in diesem Alter ist sehr gut, solange man die Schonung einhält, d. h. keinen Sport macht, wobei 6 Wochen das mindeste sind, eher ein Viertel Jahr. Dann sollte man eine Kernspinkontrolle machen, um zu sehen, ob die Heilungstendenz ausreichend ist.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 17.03.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

knieend sitzen

Hallo, meine Tochter, 2Jahre, spielt sehr oft knieend auf dem Boden. Dabei lässt sie den Po zwischen die Beine rutschen und winkelt die Unterschenkel seitlich neben den Oberschenkeln nach hinten. Wenn man von oben drauf schaut, sehen die Beine aus wie ein"M". Eine andere ...

von May_2000 01.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Knacken in den Kniegelenken - knapp 6 Jahre, Junge

Hallo, Dr, Remus, mein Sohn wird im Januar 6 Jahre alt und fast immer, wenn er sich hinhockt oder aus der Hocke aufsteht, knackt er in beiden Kniegelenken. Das tut ihm nicht weh und schränkt ihn auch nicht in der Beweglichkeit ein, er ist sehr bewegungsfreudig. Mir fällt es ...

von krummenau 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Knieschmerz

Sehr geehrter Dr. Remus, mein Sohn, 5 Jahre, hat seit letzter Woche plötzlich immer wieder einen Anlaufschmerz im rechten Kniegelenk. Er streckt dann das Bein und kann dann wieder flüssig laufen. Er ist sehr aktiv, hüpft, klettert und springt viel. Das macht er auch nach wie ...

von anja 77 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Ausgeprägte Varusfehlstellung beide Knie

Schönen Guten Morgen erstamal Bei meiner tochter wurde eine varusfehlstellung beider knie festgestellt, sie ist jetzt 18monate alt. wir wurden zu einem kinderspeziallisten überwiesen, nach wiesbaden meine frage ist jetzt, wie wird da jetzt vorgegangen, und wie wird sowas ...

von sweetmama 22.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

ich wieder wegen dem Knie meines Sohnes

Guten Abend Herr Dr. Remus ! Ich hatte ihnen schon zweimal wegen meinem Sohn (6) und seinen Kniebeschwerden geschrieben - vielleicht erinnern sie sich ja noch!? Sonst nochmals die Kurzfassung: mein Sohn klagt vor allem nach dem Sport immer über Beschwerden im linken Knie ...

von kiara1234 06.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

nochmals wegen Knie-Bänder-Gelenke

Guten Morgen Herr Dr. Remus, ich hatte letzte Woche schonmal wegen meinem Sohn gefragt, aber ich möchte mich doch nochmals an Sie wenden. Zur Erinnerung:mein Sohn ( 6 Jahre) hat seit längerem immer wieder vor allem nach dem Sport oder wenn er draußen viel gelaufen ist / ...

von kiara1234 20.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Instabiles Kniegelenk ???

Guten Abend, mein Sohn (6 J.) muss wegen seiner rheumatischen Erkrankung einmal die Woche zur Krankengymnastik und heute sprach mit der Therapeut wegen seinem Knie an - ich muss dazu sagen,dass mein Sohn in dem Knie meistens immer nach dem Sport Schmerzen hat !! Dem ...

von kiara1234 08.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Kniespiegelung

Hallo lieber Doktor, wir machen uns im Moment sehr viele Gedanken um unseren 4-jährigen Sohn. Bei ihm ist eine Bakerzyste festgestellt worden,die Orthopädin machte eine Sono und das Knie wurde noch geröntgt.Es kam nichts wirklcihes dabei raus.Nun waren wir Montag mit ihm ...

von Jenga 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Erguss im Kniegelenk...........

Guten Morgen, mein Sohn (6) hat wohl Rheuma, und nun waren wir am Donnerstag wieder in der Rheumasprechstunde und da wurde dann im linken Knie eine kleine Bakerzyste und im rechten Knie sogar ein Erguss festgestellt ! Die Ärztin meinte aber,dass wir das erstmal nur ...

von kiara1234 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Nochmals Frage zu Schmerzen Kniegelenk s.u.

Hallo Hr. Dr. Remus, ich hatte Ihnen letzte Woche schon geschrieben, wegen der Schmerzen im Kniegelenk bei meiner Tochter. Inzwischen war ich bei einer Kinderorthopädindie sich gleich etwas geärgert hatte,als ich ihr sagte dass ich mich im Internet informiert habe. Sie ...

von joey410 01.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Knie

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.