Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kopfform vererbbar ?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Es gibt einfach verschiedene Kopfformen bei uns Menschen - das ist erst einmal nichts Beunruhigendes. Möglicherweise sind die Formen auch vererbbar - ich weiß das aber nicht.
Falls Sie aber verunsichert sind, sollten einen Spezialisten aufsuchen. Falls die Kopfform korrigiert werden wollte, ist das jetzt möglich.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 29.09.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Säugling 5 Monate - ändert sich die Kopfform noch?

Guten Tag Herr Prof. Dr. Lohmann, unser Sohn wurde - wie von allen Seiten empfohlen - zum Schlafen auf dem Rücken gelagert. Dadurch hat er eine leichte Assymetrie am Hinterkopf (0,5mm), welcher nun auch seine Rundung verloren hat. Also relativ flach ist. Da wir dies nun ...

von Tapper 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Wie lange ist die Kopfform veränderbar?

Sehr geehrter Herr Prof.Dr. Lohmann, als unsere Tochter einen abgeflachten Hinterkopf bekam, riet unser Kitaarzt dringend weiter zur Rückenlage im Schlaf und Bauchlage im Wachzustand. Er fand eine "Helmtherapie" nicht sinnvoll, weil es sich von alleine wieder geben würde. Er ...

von Menschenskinder1977 23.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Kopfform auffällig

Sehr geehrter Dr. Lohmann, mein Sohn hat von oben gesehen einen sehr langen Schädel (fast doppelt so lang wie breit), der vorn schmaler zuläuft. Von der Seite sieht man, dass er am Hinterkopf vorgewölbt ist. Von vorne ist die Stirn sehr schmal, auch im Augenbereich ist der ...

von coasterin 11.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Kopfform

mein sohn hat eine "platte" Kopfform...wir versuchen ihn nach rechts und links zu drehen und zu lagern, jedoch wandert sein Kopf immer wieder in die Rückenlage, wobei sein restlicher Körper in der Seitenlage bleibt...was kann ich tun?? Formt sich sein Hinterkopf noch, wenn er ...

von Mausophant 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Kopfform

Hallo, mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt und er hat eine ganz komische Kopfform. Die eine Seite sieht schön rund aus und die andere Seite ist so platt und geht leicht nach link hoch wie eine Zwergenmütze. Kann ich an der Kopfform noch was machen? Meine Ärztin sagt nichts weiter ...

von Diana1985! 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Kopfform

s.g.hr. dr., mein bub, 7,5 monate hat einen flachen hinterkopf bekommen. genau in dieser stelle hat er auch keine haare. ich habe einen kaiserschnitt gehabt und am anfang(erste 3 monate) habe ich wirklich aufgepasst dass er nicht nur auf eine richtung (auf dem rücken natürlich ...

von saralb 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Kopfform

Hallo Herr Dr. Remus, unser Sohn ist bereits 5 Monate alt und ziemlich "faul" in der Bauchlage. Er stützt sich und spielt da nur ein Paar Minuten, wenn überhaupt, dann macht es die Arme breit - "Flugzeug" - und schreit. Zum Schlafen legen wir ihm auf den Rücken, wie heute ...

von Asinka 15.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfform

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.