Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

häufiges hinfallen nach einem Sturz

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Frage:

Sehr geehrter Dr. Remus,

vor 10 Tagen hat sich mein Sohn (1,5 Jahre), beim gemeinsamen toben auf dem Sofa, das/den Bein/Knie/Fuß verrenkt. Er hat ein bisschen gejammert und konnte nicht allein aufstehen oder laufen ohne einzuknicken. Ich bin mit ihm ins Krankenhaus gefahren, aber bis ich ihn beim Arzt vorgestellt hab, ist er schon wieder gelaufen. Nicht so 100%ig sicher wie sonst, aber gut. Der Arzt hat ihn abgetastet, es war alles ok.
Seit dem fällt mir aber auf, dass er sehr häufig stürzt. Er ist tollkühn und wild, aber normalerweise überschätzt er sich nicht, und dass er auf geraden Straßen fällt, gab es davor nicht. Kann es sein, dass er sich doch irgendwas getan hat?
Oder kann es an zu kleinen Schuhen liegen? Wir haben 2 Paar, im Oktober gekauft. Leider kann ich die Sohle nicht entnehmen, habe aber seine Füße mal auf Papier gemalt und an die Schuhe gehalten. Er hat noch einen guten halben Zentimeter Platz bis zur Schuhspitze. Ist das schon zu wenig?

Vielen Dank für Ihre Antworten.

von xenanerina am 07.02.2011, 19:11 Uhr

 

Antwort auf:

häufiges hinfallen nach einem Sturz

Hallo,
an den Schuhen liegt das sicher nicht, die hatte das Kind ja vorher auch. Wenn es jetzt häufiger stürzt, kann es sein, dass Ihr Kind am Sprunggelenk doch eine Verletzung hat, die zu einer leichten Instabilität führt. Also das sollte noch mal abgeklärt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 08.02.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Sturz auf Gesäß

Hallo Dr. Remus, ich bin jetzt in der 33. SSw und bin vor einigen Tagen auf der Treppe aufs Gesäss gestürzt. Seitdem habe ich Schmerzen zwischen beiden Pobacken, die aber nicht mehr so schmerzhaft wie am Anfang sind. War auch gleich beim Frauenarzt , dem Baby ist nichts ...

von rahel22 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz von Schwimmbadrutsche

Hallo. am Samstag ist meine Tocher (10 jahre) von einer ca 1,50 m hohen Rutsche ausgerutscht und von ganz oben runtergefallen auf die Schwimmbadfliesen. Wohl zuerst auf den Rücken , dann auf den Kopf. Der bademeister hat gemeint ich solle nciht so ängstlich sein udn nur ...

von ajonte 15.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Kleinkind läuft nach Sturz nicht mehr

Hallo, am Sonntag wurde meine Tochter-- 2 Jahre, von einer Bekannten getragen, diese ist mit Ihrem Fuß umgeknickt und mit meiner Tochter auf dem Arm gestürzt. Wir sind gleich mit Ihr zur Notfall Ambulanz ins Krankenhaus gefahren, sie wurde von einem Oberarzt ...

von beuzelise 05.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.