Zu doof zum Füße messen, Schäden verursacht

Frage im Forum Kinderorthopädie

Frage:

Guten Tag, ich war (wohl irrtümlich) gezwungen meinem Sohn im lockdown neue Schuhe zu kaufen. Ich glaubte die die wir hatten wären schon zu klein. Wir kauften sie vor dem lockdown im Geschäft.
Nun hatten wir ja einen langen Lockdown. Ich bestellte ein Messgerät, zum messen der Schuhe von innen und der Füße. Was soll ich sagen, Ich habs anscheinend nicht hinbekommen. Ich hab meinem Kind 23 angezogen. Da wir heute endlich die Möglichkeit bekommen hatten einen Termin in einem Kinderschuhgeschäft zu bekommen, war ich entsetzt das die Dame ihm 21 angezogen hat. Mein Kind hat ca 6 Wochen ca 1-2std am Tag viel zu große Schuhe angehabt. Er lief auch rückblickend nicht gut. Die Verkäuferin sagte er hebt nicht so gut den einen Fuß, wahrscheinlich weil er in den zu großen Schuhen keinen guten Halt hatte und das würde sich sehr wahrscheinlich geben wenn er sich an die neuen Schuhe gewöhnt hat. Den nackten Fuß sah sie nicht. Er hatte eine Strumpfhose an und wir wurden vor dem Laden bedient. Ich mache mir schreckliche Vorwürfe. Auch zu große Schuhe schaden ja. Wie wahrscheinlich anhand der Trage Zeit und Größe hat das schon unwiderruflich Schaden angerichtet? Leider dauert es noch bis zum U7 Termin. Zu Hause ist er immer in Socken oder barfuß. Vielen Dank

von Esistjuni am 07.04.2021, 15:32 Uhr

 
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Füße schnell verformt?

Guten Tag, mein Sohn ist 15 1/2 Monate alt, hat mit 14 1/2 angefangen ein paar Schritte zu laufe. In der Wohnung läuft er eigentlich immer barfuß oder sehr selten mit Socken. Die Socken habe ich auch etwas kleiner gelassen und mit der Hand gedehnt weil sie sonst immer ...

von Gipsy-jessy 16.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Füße

Füße sind beim Laufen nach innen gedreht

Sehr geehrtes Expertenteam, meine Tochter hat sehr spät laufen gelernt, eigentlich konnte sie erst mit 18 Monaten laufen und auch das nur sehr unsicher. Seitdem läuft sie (21 Monate) nun mit beiden Füßen nach innen gedreht, so dass sie sogar manchmal selber darüber stolpert. ...

von Karina36 24.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Füße

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.