Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Sportwagen mit Liegefunktion

Antwort von Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Frage:

Guten Tag!

Meine Tochter wird morgen 5 Monate alt und kann ihren Kopf allein halten. Sie verbringt viel Zeit auf der Krabbeldecke bzw. draußen im Kinderwagen (also in der liegenden Position). Seit einiger Zeit scheint ihr dies aber einfach zu langweilig zu sein. Auf der Krabbeldecke kann sie sich immerhin drehen und rollen, in der Babywanne des Kinderwagens geht dies ja nunmal nicht.
Meine Frage: Kann ich bereits jetzt einen Sportkinderwagen mit Liegefunktion benutzen? Der Kopf/Oberkörper liegt dabei leicht erhöht, es ist an sich aber tatsächlich mehr ein Liegen als Sitzen.

Herzlichen Dank!

von VaBa1990 am 27.07.2020, 13:03 Uhr

 

Antwort auf:

Sportwagen mit Liegefunktion

Liebe Eltern, liebe Familie, motorische Meilensteine , wie das Sitzen, können manchmal später oder manchmal früher erreicht werden.
Wenn ihr Kind nun sich bereits mit fünf Monaten selbstständig drehen und wenden und auch hinsetzen will, so heißt das, dass es bereits genug Kraft hat, sich im Sitzen selbstständig aufrecht zu halten. Wenn die Aktivitäten selbstständig entstehen,
Ist dagegen überhaupt nichts einzuwenden, auch, wenn das Kind jetzt schon sitzen will, und Sie immer irgendwo gehört haben, dass dies nicht gut sei für die Wirbelsäule.
Ich hätte orthopädischerseits überhaupt nichts dagegen, wenn Sie das Fahrzeug jetzt wechseln. Ihr Kind zeigt, dass es neugierig ist auf die Welt, und sich nicht immer an Konventionen, wie das richtige Liegen, halten will.
Und wenn es bereits soweit fortgeschritten ist in seiner Bewegungsentwicklung, dann sollten Sie da keine Sorgen haben und es gewähren lassen. Viel Freude mit ihrem aktiven Kind und schaffen Sie sich gerne das neue Fahrzeug an. Mit freundlichen Grüßen, Jan Matussek

von Dr. J. Matussek am 03.08.2020

Antwort auf:

Sportwagen mit Liegefunktion

Vielleicht noch als Ergänzung: Trotz ihrer Neugierde schläft meine Tochter auch noch relativ viel beim Fahren. Ich bin mir daher unsicher, ob der Kopf hierbei vielleicht auch ungünstig “abknicken“ könnte...

von VaBa1990 am 27.07.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.