Hüftdysplasie - Pavlikbandage, obwohl Hüfte Ia-klassiziert ist

Frage im Forum Kinderorthopädie

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Matussek,

mein 2. Kind wurde, wie bereits mein 1., mit einer Hüftdysplasie geboren und bekam (leider erst )14 Tage nach der Geburt eine Pavlikbandage bei den Werten: Re : 50/57 und Li: 54/46 verordnet. Diese trug es nun bis zum heutigen Tag (mit Zwischenkontrolle) und der heutige Stand (nach 8 Wochen Tragedauer) war:
Re: Ia 67/41 und Li: 68/36.
Laut meiner Kenntnisse und dem Kurzbefund der Diagnose sind dies zwei Ia Hüften. Nun verordnet die Orthopädin weitere 6! Wochen Tragedauer, wobei die Pavlik langsam ausgeschlichen wird (1. Woche morgens und nachmittags jeweils 1h abnehmen, 2. Woche je 2h abnehmen etc.)
Mich irritiert diese Therapieempfehlungen etwas, da meine Tochter mit einer weitaus schlechteren Anfangsdiagnose (IIIa und IIc) die Bandage insgesamt kürzer getragen hat und diese auch nicht ausgeschlichen wurde. Wir waren damals in der Kinderorthopädie eines großen Universitätsklinikums. Müssen wir unser 2. Kind tatsächlich noch weitere Wochen die Pavlik aufzwingen?

Ich wäre Ihnen für Ihre Antwort sehr dankbar.

Beste Grüße,
J.

von Josen am 06.04.2021, 20:37 Uhr

 
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Hüftdysplasie - warum verschlechtert sich die Hüfte?

Sehr geehrte Doktoren, bei unserer Tochter wurde im Juli mit 1,5 Monaten eine Hüftdysplasie auf der linken Seite festgestellt (alpha 57, beta 60), rechts Normalbefund mit alpa 60 und beta 60. Nach 4 Wochen breitem Wickeln ist keine Verbesserung eingetreten. Es folgten 4 ...

von AnKaD 23.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hüfte, Hüftdysplasie

Knacken/Knirschen Hüfte/Becken

Guten Abend, wir kommen frisch von der u11, da war alles bestens in Ordnung. Tochter sehr sportlich. Heute Abend habe ich bemerkt, dass, wenn sie ihr Becken beim hula hoop kreisen lässt und den Hintern dabei weit rausstreckt, ihre Hüfte/Becken so Knirsch-/Knackgeräusche macht. ...

von ickebins82 25.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüfte

Ist dieser Verlauf bei Hüftdysplasie realistisch?

Sehr geehrter Herr Dr. Matussek und Her Dr. Mellerowicz, bei unserer Tochter wurde bei der U3 im Alter von 4 Wochen eine Hüftdysplasie festgestellt. Wir bekamen noch am gleichen Tag einen Termin beim Orthopäden und von diesem eine Tübinger Hüftbeugeschiene verordnet. Er ...

von FrauKasi 25.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Kann Pavlik Bandage luxierte Hüfte reponieren, die außerhalb der Pfanne steht

Sehr geehrte Herr Doktoren, mein 5 Wochen alter Sohn trägt seit 4 Wochen die Pavlik Bandage. Sie verbesserte die eine Seite von Typ IV zu IIa. Die andere Hüftseite ist nach wie vor luxiert. Der Hüftknochen steht außerhalb der Pfanne. Kann die Bandage auch eine Hüfte ...

von lina456 18.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüfte

Kann sich die Hüfte noch verbessern, Handlungsbedarf wegen Hals?

Sehr geehrter Herr Matussek Danke für Ihre ausführliche sowie aufschlussreiche Antwort zu meiner Nachricht vom 22,02.21 (Betreff „Hüfte Typ IV Graf“). Ich hatte dank Ihnen das Gefühl, aufgeklärter zu sein. Das tat mir im Umgang mit der Situation gut. Seitdem waren wir zur ...

von lina456 16.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüfte

Seitenlage Hüftdysplasie

Mein Sohn Tim ist fast 7 Monate alt und hatte in den ersten Monaten Hüftdysplasie. Er hat die Tübinger Hüftschiene getragen und es ist jetzt alles gut mit seinen Hüften. Nun hat unsere Physiotherapeutin erwähnt, dass er besser nicht in Seitenlage schlafen soll, da dies das ...

von annariege 10.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Hüfte Typ IV Graf

Sehr geehrte Herrn Professoren Mellerowicz und Matussek, Bei unserem Sohn, geboren am 8.2.21, wurde bei der u2 noch im Krankenhaus eine schwere beidseitige Hüftdysplasie festgestellt. Auf beiden Seiten eine dezentrierte Hüfte Typ IV nach Graf. links, Alpha Winkel 52 Grad ...

von lina456 22.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüfte

Hüftdysplasie - ist Verschlechterung möglich?

Guten Tag Herr Dr. Matussek und Herr Dr. Mellerowicz, ich hätte eine Frage zur Hüftdysplasie bei meiner inzwischen 5 Monate alten Tochter. Kurz zum Verlauf: Alter: 3 Tage - Bei der U2 wurde ein Hüfttyp von 1b ermittelt - kein Erkerdefekt - Die ermittelten Winkel ...

von Watermelon1 04.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

baby hüftdysplasie werte

Sehr geehrter Herren Doktor Meine Tochter ist in der 7 Woche und heute würde die hüpfte gemessen rechts ist es 57 und links 58 Ich habe eine Schiene bekommen doch die kleine erlaubt es nicht anzuziehen jetzt habe ich sie doppelgewickelt Meine Frage ist ob der Wert ...

von Aysel 28.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Hüftdysplasie

Sehr geehrte Herren, unsere Tochter (7 Wochen) muss eine Tübinger Hüftschiene tragen, diese mit der Perlenkette. Die Werte lauteten: Winkel alpha rechts 59 Winkel alpha links 57 Ist es ihrer Einschätzung nach realistisch die Schiene in fünf Wochen wieder los zu ...

von Katharina2402 19.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.