Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Klinikalltag mit Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

Antwort:

Wie häufige Krankenhausaufenthalte verkraften?

Leider kann ich Ihnen keinen konkreten Rat geben. Wichtig ist, dass man das Notwendige nicht als Feindbild aufbaut, denn ohne die medizinischen Mühen hätte er vielleicht noch größere Probleme. Wichtig ist auch, dass Sie hinter dem Genesungsprozess stehen und ihn dabei unterstützen. Wenn er mehr versteht, wird es in der Regel besser, da man eben mehr erklären kann.
Gruß
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 06.06.2004

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.