Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Klinikalltag mit Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

 

EKG-Befund

Sehr geehrter Prof. Wirth,
mein Sohn (3J 9Mon. alt)ist Asthmatiker und wir waren im Sommer an der Ostsee zu einem Kuraufenthalt. Dort wurde wegen verminderter Leistung unter anderem auch ein EKG gemacht, bei dem es Auffälligkeiten gab.Dieses sollten wir abklären lassen. Heute nun waren wir zum EKG und USKG. Befund ist,daß mein Sohn einen inkompletten Rechtsschenkelblock hat und eine Erhöhung der ST-Strecke sich zeigen würde.Erklärt das seine verminderte Leistungsfähigkeit und was bedeutet das für die Zukunft?
Vielen Dank für Ihre Antwort-Hilli

von Hilli am 24.10.2001, 19:36 Uhr

 
 

Antwort:

EKG-Befund

Den Befund kann man nur gut mit dem Herzecho-Befund zusammen interpretieren, ich glaube nicht, dass es seine Leistungseinschränkung erklärt, ich denke das kommt eher von der Lunge. aber hier sollten Sie nochmals ein Gespräch mit dem Untersucher suchen, der Ihnen das genau erklären kann. Ein Rechtschenkelblock in die seinem Alter alleine kann nichts bedeuten.

Gruß

S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 24.10.2001

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.