Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von anni_200 am 27.12.2006, 18:22 Uhr

was ist billiger .........

hallo zusammen
mein sohn leon hat im februar geburtstag und überlege jetzte schon wie wir feiern sollten bzw was billiger ist!
wir müssen auf jeden fall 2mal feiern ,1mal mit familie und 1 mal mit den kids!
es kommen ca.4kinder !
so jetzte zu meiner frage würdet ihr mit den kids zuhause feiern oder beim mcdonalds und was ist billiger zuhause oder beim mcdonalds feiern?
das ist das erstemal das leon kinder einladen möchte!
ich bin gespannt auf antworten .
mfg anni und leon der bald 5jahre alt wird und sich riesig freut dann entlich in die vorschule zukommen ;-)

 
2 Antworten:

Re: was ist billiger .........

Antwort von MamaKosi am 28.12.2006, 19:09 Uhr

Hallo!
Ich würde mal sagen bei McDonalds isses auf alle fälle Billiger als wenn man es zu Hause macht.Lukas wird am 17.Januar 5Jahre und ich feier mit den Kids aufn Indoorspielplatz die freuen sich schon jetzt alle darauf auf alle falle billiger.Gibt noch ne kleinigkeit und das war es.Liebe Grüße Mamakosi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: was ist billiger .........

Antwort von lilaling am 08.01.2007, 20:40 Uhr

Hallo,
McDonalds soll billiger sein als zum Beispiel 1-2 Kuchen selber backen, Nudeln mit Tomatensosse, Apfelsaft, ein paar Schokoriegel und noch Weingummis dazu. Wenn man dann noch dem Alter entsprechend eine Schatzsuche oder ein paar Kinderpartyspiele (mal Googeln) macht, kostet das doch wirklich wenig. Grade Indoor-Spielplätze kosten doch zwischen 5-10 Euro pro Kind plus Getränke und Essen.
So eine Schatz kann auch sehr individuell sein, eine spannende Geschichte vorlesen aus einem Buch, welches das Geburtstagskind sowieso geschenkt bekommen sollte, im dunklen Kinderzimmer mit Taschenlampe. Oder jedes Kind bekommt zwei kleine Piraten-oder Rittertattoos (2 kleine Tattoos ca. 0,50 Euro, ein Bogen mit mehreren kleinen Tattoos ca. 1,20 Euro/je nachdem wieviele Gäste kommen und Geld da ist).
Einfach mal nachrechnen.
Gruss Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.