Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Elbtaucher am 26.02.2007, 18:45 Uhr

Spielideen für Ritterfest

Hallo,
mein Sohn wünscht sich zum 7. Geburtstag ein Ritterfest.
Ich suche jetzt händeringend Vorschläge für Spiele
Gruß
Kerstin

 
2 Antworten:

Re: Spielideen für Ritterfest

Antwort von AyLe am 26.02.2007, 21:03 Uhr

Hallo, keine Frage: ein Ritterturnier. Ihr könntet an einer Wäscheleine Kleinigkeiten (Geschenke, Süßigkeiten) in kleinen Taschen mit Schlaufen aufhängen, dem Kind ein "Schwert" in die Hand gedrückt - und schon ist das Ritterturnier.
Oder aber ihr ruft das ultimative "Pfeilschießen" aus. Dafür könntet ihr Indianerpfeile nehmen?!

Kommt natürlich immer auf das Temperament der Kinder an...
Nicht, dass die Pfeile nachher in irgendjemandem stecken ;)

Ach ja, wie wäre es mit der Suche nach dem "Heiligen Gral". So mit Schatzkarte, einem Orakel usw. Und am Ende, nach vielen Prüfungen wartet eine tolle Belohnung..

Viel Spaß beim Feier wünscht, AyLe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spielideen für Ritterfest

Antwort von pinga am 28.02.2007, 20:32 Uhr

Programmvorschläge:
Bastelideen:
• Basteln von Ritterhelmen, Burgfräulein Hüten oder Schildern
• Basteln von kleinen Schatzkisten (Pappschachteln werden mit Goldfolie überzogen und mit kleinen Strasssteinen, Sternen, Nuggets o.ä. beklebt), in diese können dann auch kleine Mitgebsel oder Gewinne gelegt werden
• gemeinsam oder einzeln wird ein Wappen für die Ritter entworfen (vor allem für ältere Kinder geeignet), dieses wird z.B. auf ein altes Bettlaken oder große Pappe gepinselt und dann als Deko aufgehängt

Weitere Aktionen und Spiele:
Schatzsuche, vor dieser müssen die Ritter und Burgfräulein noch verschiedene Ritterprüfungen absolvieren:
Drachenschwanzabjagen: 1 Kind ist der Drache, dem ein buntes Tuch als Schwanz hinten in die Hose gesteckt wird, die anderen Kinder jagen den Drachen, gewonnen hat, wer den Schwanz des Drachen hat. Dieser wird dann neuer Drache.
Dracheneier suchen: Schokobons werden versteckt und müssen gesucht werden
Dracheneierlauf: wie normaler Eierlauf (Eier evtl. vorher grün färben oder grüne kleine Bälle nehmen)
im Sommer: Dracheneier schnappen: Wasserbomben werden gefüllt und in eine Wanne oder Plantschbecken mit Wasser getan, die Kinder müssen versuchen, diese ohne Hände, mit dem Mund rauszuangeln
Pferderennen: mit oder ohne Steckenpferden ist ein Hindernisparcours zu überwinden, Variante: ein Kind wird zum Pferd, ein anderes zum Reiter
Fechtprüfung: 2 Kinder treten gegeneinander an, jedes Kind erhält einen Esslöffel mit einer Kartoffel drauf und einen leeren. Mit dem leeren Löffel muss versucht werden, die Kartoffel des anderen runterzuschlagen. Aber Vorsicht: die eigene Kartoffel muss auf dem eigenen Löffel bleiben!
Montagsmaler mit passenden Begriffen (Burg, Drache, Schatz, Burggraben, Hofnarr…)
Burg verteidigen: ähnlich wie Dosen werfen, allerdings wird der Dosenturm (die Burg) von einem Ritter mit einem Schild verteidigt. Alle anderen Kinder sind Angreifer und versuchen mit einem Tennisball o.ä. die Burg zum Einsturz zu bringen. Wer es schafft, hat gewonnen und wird neuer Verteidiger
Schatz bergen: auf einem Teller liegen viele kleine goldene Sterne aus Goldfolie (Alternative: Smarties), jeder Ritter erhält einen Strohhalm und einen kleinen Teller oder eine Schüssel, mit diesem muss er einen Stern ansaugen und in sein eigenes Gefäß transportieren

Die Schatzsuche kann drinnen oder draußen statt finden, dazu wird eine Schatzkarte gemalt. Alternativ können auch kleine Hinweiszettel geschrieben und versteckt werden, für kleinere Kinder kann man Fotos der Stellen machen, wo der nächste Hinweis versteckt ist und diese aufhängen bzw. verstecken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.