Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jomar am 08.08.2011, 21:02 Uhr

Kindergeburtstag zuhause oder auswärts?

Mein Sohn wird bald 6 Jahre und bisher haben wir nur einmal seinen Kindergeburtstag zuhause gefeiert. Das war super stressig.
Es war eine Mottoparty und ich war einen Tag lang mit den Vorbereitungen beschäftigt, dann der Geburtstag mit den Kindern in der Wohnung ( Wohnzimmer, Küche und Kinderzimmer waren verwüstet) und dann einen Tag lang aufräumen und putzen.
Danach haben wir immer auswärts gefeiert, aber die Möglichkeiten sind langsam ausgeschöpft. Er hat Ende Oktober Geburtstag und da ist es auch schwierig draußen zu feiern, bzw. kann ich ja dann wegen des Wetters nicht kurzfristig alles abblasen.
Bisher hatten wir einmal in einem Indoorspielplatz und einmal in einer Turnhalle gefeiert ( geht jetzt aber nicht mehr).
Habt ihr noch Ideen und Vorschläge wo man feiern kann, wie man die Party gestalten kann. Was macht ihr so? Wir leben in der Stadt und haben keinen Garten o.ä. zur Verfügung.
Danke

 
4 Antworten:

Re: Kindergeburtstag zuhause oder auswärts?

Antwort von ccat am 09.08.2011, 8:46 Uhr

-Eventuell in Möbelhäuser, die ein Kinderland haben (zB Porta).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergeburtstag zuhause oder auswärts?

Antwort von TinkaN am 09.08.2011, 18:12 Uhr

Hallo,

mir fällt jetzt so ganz spontan Folgendes ein:

- Kegeln/ Bowlen
- Museum
- Töpfern, andere handwerkliche Aktionen
- Raum von der Kirche o. ä. mieten
- Schnitzeljagd
- Zoo
- Kletterhalle

Mein Sohn hat auch Ende Oktober Geburtstag, aber ich bin da recht schmerzfrei, was das Wetter betrifft und die Kinder sind es sowieso. Wir haben auch schon im Zoo gefeiert trotz schlechtem Wetter.

Ich lebe in einer Großstadt und hier gibt es wirklich viele Möglichkeiten Kindergeburtstage zu feiern. Wo lebt ihr denn genau?

Viele Grüße
Tinka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergeburtstag zuhause oder auswärts?

Antwort von teddy.666 am 10.08.2011, 6:33 Uhr

würde auch sagen

bowlen
kegeln
schwimmbad
im bergwerk unter tage
kletterhalle
indoor- fußballhalle

allerdings finde ich das man im oktober auch noch draußen feiern kann. von unserem junior der freund hat im november und er hat eine fußballparty draußen gemacht - genial, es hat zwar geregnet, aber die kinder waren auch nicht im regen zu stopen und alle hatten viel spaß
(kaffee war dann im vereinsheim und gegrillt wurde draußen am feuer)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergeburtstag zuhause oder auswärts?

Antwort von Kalianer am 10.08.2011, 21:06 Uhr

Zoo ist Super! In Duisburg gibt es zum Kindergeburtstag für das Geb.-Kind auch eine Bootsfahrt im Delfinarium. Das Schlauboot fährt von einem Delfin gezogen eine Runde.

oder

Bowlingbahn

oder

Klettergarten

oder

Eislaufhalle (machen meist mitte Oktober schon auf)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

10. mädchen geburtstag zuhause

unsere maus ist 10 geworden und am 01.08. steht die party mit freundinen an. ich hatte schon eine schöne stadtrallye ausgedruckt, aber irgendwie findet sie das nicht toll, weil im april sowas ähnliches schonmal da war und die kinder in zwei gruppen aufgeteilt worden sind und ...

von teddy.666 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zuhause

4. Geburtstag auswärts oder zuhause?

Hallo, meine Tochter war in diesem Jahr vier mal auf einen 4. Geb. eingeladen. Davon wurden drei in einem Indoorspielplatz gefeiert und einer zuhause. Jetzt steht der Geb. meiner Tochter an und wir werden zuhause feiern, weil ich denke (und hoffe), dass die Kinder in diesem ...

von JaSo 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zuhause

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.