Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lunacat am 27.02.2008, 23:27 Uhr

Brauche einen Rat - Motorikwürfel

Hallo ihr Lieben,

bald ist Ostern und ich suche für meine Nicht ein Geschenk. Nun habe ich was gefunden und wollte mal eure Meinung dazu wissen. Meine Nichte ist 1 Jahr und 7 Monate alt.

Hier mal der Link http://www.jettini.de/product_info.php/info/p68_Roba-Motorik-Schleife--Cube-.html

Ich denke halt es ist auch ein Spielzeug mit dem Sie was lernen kann aber macht es dem Kind auch wirklich freude.

Danke für eure Meinungen

 
2 Antworten:

Re: Brauche einen Rat - Motorikwürfel

Antwort von TinkaN am 28.02.2008, 17:40 Uhr

Hallo Lunacat,

mein Sohn hatte in dem Alter nur eine Motorik-Schleife und die war sehr lang der Renner. Auch heute mit sechs Jahren findet er die noch gut. Im Kindergarten gab es einen solchen Würfel und da war nur die Seite mit dem Schiebespiel gefragt bei den Dreijährigen, ist aber mit anderthalb noch nichts, finde ich.Tafel gab es dort keine, die kommt aber immer gut an.

Die Motorikschleife halte ich also für eine sehr gute Idee, den Rest des Würfels kannst du dir sparen. Eine Tafel ist in einem Jahr vielleicht noch ein tolles Geschenk.

Aber, vielleicht haben andere hier auch andere Erfahrungen gemacht.

LG Tinka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Brauche einen Rat - Motorikwürfel

Antwort von moppel03 am 28.02.2008, 20:03 Uhr

Meine hat GENAU das gleiche Teil gehabt.

Sie hat alle Seiten bespielt, bis sie so ca. 3 Jahre alt war.

Danach war das Ding komplett uninteressant.

Die Motorikschleife ist sehr "einfach", und für ältere Kinder nicht mehr geeignet.

Tafel hat sie mittlwerweile eine große.

Mit den "Drehdingern" hat sie ihre ersten Zahlen gelernt.

Ich würde es nicht nochmal anschaffen, lieber einzelne Spiele, die aber dann interessanter sind, und eventuell altersgerecht erweitert werden können.

Bei uns war das Ding eine recht kurzlebige Freude.

Außerdem ist die Motorikschleife oben nur aufgesetzt und nicht fest.

Meine Kleine hat sie in einem unbeobachteten Moment irgendwie runtergewurstelt, ist dann kopfüber in den Rest gestürzt, und hat sich ziemlich die Lippe aufgeschlagen.

Nö, lieber ein anderes Motorikspielzeug.

Da gibt es für das Alter doch so viel..

Gruß

moppel03

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

Brauche dringend euren RAT!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo, mein Sohn wird am 18 Feb. 6 Jahre alt. Eingeladen sind 9 Kinder davon 4 Mädchen. Es wird wohl nur drinnen gespielt wegen schelchtem Regenwetter. Was kann ich den Kindern anbieten zum spielen. Es geht laaaaaange 3 Stunden. Letztes Jahr sind wir nach draußen gegangen ...

von Ostfriesenmama 08.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rat

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.