Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 78bunny am 22.10.2008, 23:35 Uhr

3.Geburtstag

Hallo,
wir möchten gerne den Geburtstag unserer Tochter (01.11.) in einem Indoor-Spielplatz feiern, natürlich bezahlen wir den Eintritt für die Kinder, die Eltern kommen auch mit (sind gute Freunde/Paten), meine Freundin hat gemeint das sie selber für sich zahlen sollten, allerdings weiss ich nicht ob ich das ernst nehmen soll, schliesslich war der Indoor-Spielplatz ja unsere Idee, was meint ihr?

lg bunny

 
2 Antworten:

Re: 3.Geburtstag

Antwort von Hubertino am 23.10.2008, 20:44 Uhr

Hallo!
Wir feiern auch im Indoor Spieleparadies, und die Erwachsenen die unbedingt mitkommen wollen (Schwieeltern) und so sollen ihren eigenen Eintrit bezahlen, denn sie sind zu dieser Aktivität auch nicht eingeladen. Wir bezahlen für 6 Kinder und mind 2 Erw. 70 €uro und das reicht uns. Soetwas gab es bei mir früher gar nicht. Aber dafür habe ich zu Hause keinen Stress, denn hier spielt sich nur der Empfang ab und dann gehts gleich in das Kids-Dinoworld.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3.Geburtstag

Antwort von sylv am 24.10.2008, 18:29 Uhr

also wenn ich kinder u. eltern einlade, dann würde ich auch bezahlen, aber wenn meine freundin meint sie müsste für sich selber bezahlen, dann ok, aber ich würde an der kasse einfach sagen soviel kinder u. soviel erwachsene u. wenn jemand meint er wolle selber bezahlen, der kann dir ja dann das geld zurück geben oder nicht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.