Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zu viel Schlaf?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,
mein Sohn ist nun 8 Monate alt und er schläft extrem viel. Abends geht er um ca. 20 Uhr schlafen, gegen 7 Uhr früh trinkt er ein Fläschchen und schläft dann nochmal bis ca. halb 9 weiter. Dann schläft er wieder gegen 10 - eine halbe Stunde (meist beim Spazierengehen im Kinderwagen). Nach dem Mittagessen schläft er dann von 12.30 Uhr bis 14.30 / 15.00 - also mindestens 2 Stunden. Und abends hält er wieder ein Nickerchen von 17.30 Uhr bis 18.00 (wieder im Freien im Kinderwagen), bevor er um 20 Uhr dann zu Bett geht.
Ist das nicht etwas viel Schlaf? Zwischendurch isst er brav und spielt viel auf seiner Spieldecke und dreht sich vom Rücken auf den Bauch - das hat er neu entdeckt und ist kaum mehr aufzuhalten! ;-)
Als er kleiner war, dachte ich mir nichts dabei, aber mit 8 Monaten war mein erster Sohn nicht mehr so viel am Schlafen.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

von sternchen1004 am 03.01.2011, 20:51 Uhr

 

Antwort:

Zu viel Schlaf?

Liebe S.,
wenn Ihr Sohn in den Wachphasen richtig fit ist, gibt es keinen Grund zur Sorge. Es gibt KInder, die so viel Schlaf brauchen, dann aber sehr ausgeglichen sind.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.01.2011

Antwort:

Zu viel Schlaf?

Hallo sternchen1004,

das ist nicht so schlimm =)
meine Tochter ist jetzt 12 Monate alt und sie ist ein echtes schlaftier!
Sie geht zwischen 19-20Uhr ins Bett und steht meistens erst zwischen 09-11Uhr wieder auf.
Manchmal hat sie auch von 18:00Uhr geschlafen und ich musste sie am nästen Tag wecken da sie bis 12:00Uhr Mittags geschlafen hat, es gibt aber noch längere zeiten. Mein Arzt meinte: Ich soll sie schlafen lassen, solange sie sich ihre mahlzeiten holt, denn dann brauch sie das! ich habe dadurch auch kaum probleme mit Krankheiten, da sie die meistens ausschläft^^

Waren auch im Krankenhaus, die waren geschockt das sie so ein Kind hatten, weil sie angst hatten das sie verhungert, aber sie hat nach dem schlafen bis zu 300ml Milch getrunken ein weng gespielt und wieder geschlafen usw, da hat auch keiner was gesagt.
Also solange dein Kind sich normal entwickelt und ausreichend Nahrung zu sich nimmt, mach dir kein Kopf :-)

von Silly84 am 03.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafproblem

Hallo, unser Sohn ist zwei. Er schlief im ersten Jahr sehr schön und alleine in seinem Zimmer ein. Man legte ihn in sein Bett und er schlief ein. Er geht um acht Uhr ins Bett, schläft relativ schnell ein, da er den Nachmittagsschlaf seit ca. einem halben Jahr verweigert und ...

von oMAMAo 01.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafen

Hallo Herr Dr. Busse. Ich weiß nicht ob ich bei Ihnen richtig bin. Ich weiß momentan nicht mehr weiter. Mein Sohn 21/2 macht abends wenn es ans schlafen gehen soll Probleme. Erstmal will er gar nicht schlafen. Es zieht sich meist bis zehn oder elf Uhr hin. Obwohl er schon um ...

von susan0402 30.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Mit offenem Mund schlafen Nase zu?

Lieber Dr. Busse, vielen Dank für die promte Antwort! Eine Frage hätte ich noch :-.)) Mein kleiner Elias schläft oft mit offenem Mund ein, sobald er in der Tiefphase ist, schließt er ihn oft wieder, ist das schlimm? Vielen Dank für Ihre ...

von shirini1974 27.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Ab wann Schlafstörung bei 8 Monate altem Säugling?

Sehr geehrter Dr. Busse! Unser 2tes Kind ist nun genau 8 Monate jung. Sie hat seit der Geburt höchstens fünfmal 5 und mehr Stunden am Stück geschlafen, egal ob sie im eigenen Bett im eigenen Zimmer (versuchen wir seit sie 5 Monate alt ist), neben uns im eigenen Bett oder mit ...

von Jollygirl29 27.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafprobleme

Guten Tag Dr. Busse, meine tochter (23 mon. alt) will mittags seit ca.1 woche nicht mehr schlafen.. aber ist dafür abends sehr unruhig.. ich möchte sie dann nicht so früh ins bett legen weil sie dann nachts aufwacht.. wenn ich sie dann abends um 21 uhr ins bett lege schläft ...

von TubaElif 26.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafen am Nachmittag

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist fast 5 Monate alt. So langsam hat sich ein Schlafrhythmus eingependelt. Abends schläft er zwischen 21 und 22 Uhr ein und dann bis morgens zwischen 10 oder halb 11. Alle 4 bzw. 5 Stunden bekommt er Milch, danach schläft er direkt weiter. Er ...

von incikiz 25.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafritual

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, mein Sohn (Anfang 2) geht nicht gerne in sein Bett. So habe ich ihn abends immer in mein Bett mitgenommen und er sollte nach dem Schlafritual in sein Bettchen klettern (durch die entfernten Gitterstäbe) welches direkt neben meinem steht. Ich bleibe ...

von luckystar 25.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

schlaf

Hallo Herr Dr. Busse, als erstes wünsche ich Ihnen schöne Feiertage. Ich wollte gerne folgendes wissen. Mein Baby schläft gerne in seinem Cosi. Ist es bedenklich ihn lange Zeit darin schlafen zu lassen. Gibt es vielleicht gefahren für den Rücken etc. Und ist Wlan Zuahuse ...

von sternchen10 24.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

alleine schlafen

hallo, mein großer ist jetzt 2,5 jahre und will nicht alleine schlafen, er hat ein stockbett in seinem zimmer, da wir das gitterbett für die kleine brauchen die in ihrem eigenen zimmer schläft. wir haben abendrituale, wir lesen ihm vor, wir legen uns mit ihm ins bett, aber ...

von mammideluxe 21.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafproblem mit Pucktuch

Lieber Herr Busse, ich habe eine Frage. Meine Tochter ist nun 13 Monate alt und wird seit sie 4 Wochen alt ist gepuckt. Das pucken war quasi unsere Rettung, weil sie anfangs immer wie wild mit den Händchen im Gesicht gerieben hat und einfach nie einschlafen konnte. Seit ...

von Sephora 21.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.