Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zu der Frage davor (2 Jahre altes Kind..)

Ich danke Ihnen für die schnelle Antwort!
Eine Urinprobe wurde gemacht, Befund war wohl Blut im Urin? Aber das sei laut Schwester wohl nicht schlimm solang keine Bakterien im Urin seien?

Ich sah das Blut nicht, das hat wohl nur der Teststreifen angezeigt?

Genügt es wenn ich Morgen früh zum KA gehe?

Mit freundlichen Grüßen
Jennifer Paler

von Jnrplr am 18.08.2021, 15:23 Uhr

 

Antwort:

Zu der Frage davor (2 Jahre altes Kind..)

Liebe J.,
ich kann weder sofort antworten noch Ihr Kind aus der Ferne beurteilen. Inzwischen waren Sie ja sicher bei Ihrem Kinderarzt und die Sache ist geklärt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.08.2021

Antwort:

Zu der Frage davor (2 Jahre altes Kind..)

Blut im Urin ? Und da wird nicht weiter untersucht??
39 Grad Fieber ist definitiv nicht vom Zahnen,
sondern ein Zeichen, dass der Körper gegen etwas angeht.
Wenn der Arzt das nicht ernst nimmt dann Bereitschaftsdienst im KH.
Vielleicht braucht sie Antibiotika oder so.

von Jolina2019 am 18.08.2021

Antwort:

Zu der Frage davor (2 Jahre altes Kind..)

Bei meinem Sohn war es auch mal so. Er hatte einen Infekt und in der Urinprobe war wohl Blut. Nicht sichtbar aber der Teststreifen hat es wohl angezeigt. Der Arzt meinte dass es manchmal vorkommt bei einem Infekt dass da die Werte erhöht seien. Bei der nächsten Kontrolle war alles wieder in Ordnung.

von Mum84 am 24.08.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.