Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zehenüberlagerung

Hallo Dr. Busse!

bei unserem Sohn, mittlerweile knapp 3 Jahre, überlagert der zweite Zeh an beiden Füßen den Großen und den mittlern Zeh.
Sein zweiter Zeh ist länger als der große und leicht hatte er das schon immer gehabt.
Bis vor kurzem kamen beim Auftreten noch alle Zehen auf, mittlerweile jedoch kommt der zweite Zeh(beide Füße) nicht mehr komplett auf den Boden.
Es stört ihn nicht und er läuft, springt und hüpft ganz normal.
Man sagte schon, dass sich das eh nicht änderen ließe, stimmt das und ist das wirklich nicht weiter "wild"?
bei der Schuhwahl haben wir immer auf den richtigen Sitz geachtet.
Schwiegervater hat übrigens die gleichen Füße.

Vielen Dank und liebe Grüße, Janine

von einhorn84 am 15.04.2008, 09:15 Uhr

 

Antwort:

zehenüberlagerung

Liebe J.,
das sollte sicher jetzt behandelt werden und am besten von einem erfahrenen Kinderorthopäden begutachtet werden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.