Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

will nicht mehr essen.

hallo herr dr.busse

meine tochter ist knapp 11 monate alt und isst seit ca. 3 tagen kaum etwas!
ich bin total verzwifelt,mach mir große sorgen, bin aber noch nicht zum kinderarzt gegangen, weil sie sonst sehr aufgeweckt und glücklich scheint. sie verhält sich so wie immer nur isst sie eben kaum etwas, woran könnte das liegen und sollte ich zum kinderarzt gehen?

liebe grüße kathi

von kathischmidt am 25.03.2009, 18:38 Uhr

 

Antwort:

will nicht mehr essen.

Liebe K.,
so lange ihre Kleine einigermaßen trinkt und gut drauf ist, dürfen Sie das alles erst mal gelassen nehmen. Wenn sich irgendetwas verschlechtert, dann bitte zum Kinderarzt gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.03.2009

Antwort:

will nicht mehr essen.

hallo,
so lange sie genügend trinkt und fit ist, würde ich mir keine Sorgen machen,
das sind immer so Phasen, warte ab in ein paar Tagen holt sie das wieder nach....

von shokocrosy am 25.03.2009

Antwort:

nachtrag

hab vergessen dazuzuschreiben, dass sie am sonntag abend erbrach und seitdem nicht mehr isst, vielleicht ändert das die situation?

danke und lg

von kathischmidt am 25.03.2009

Antwort:

nachtrag

wenn es ihr nach dem Erbechen gut ging und sie kein Fieber hat, dann braucht sie vielleicht einfach ein bisschen Zeit bis der Magen sich erholt hat...

von shokocrosy am 25.03.2009

Antwort:

shokocrosy

ja vielleicht hast du recht....vielleicht sin´s auch nur die zähnchen,einer ist erst heute raus und 2 weitere sind im anmarsch!? danke dir !!!

von kathischmidt am 25.03.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.