Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

will keine milch mehr

hallo,
meine tochter ist jetzt 5,5 monate und hat irgendwie keine lust mehr auf milch.heute hat sie insgesamt vielleicht eine ganze flasche(230ml) getrunken.
sie verkrampft sich ab und zu als ob sie bauchschmerzen hat...
kann das einen zusammenhang haben oder soll ich erstmal die tage abwarten ob sie in den nächsten tagen wieder merh appetit hat?
danke und lg

von Julia_Chr am 05.05.2010, 20:33 Uhr

 

Antwort:

will keine milch mehr

Liebe J.,
bekommt sie denn schon Beikost und wie geht es ihr insgesamt? Wenn Ihre Tochter den Eindruck macht, dass sie krank sein könnte, dann sollten Sie natürlich Ihren KInderarzt nachsehen lassen. Wenn sie aber fit und munter ist, dann darf der Hunger schon mal schwanken.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milchbedarf

Meine 23 Monate alte Tochter will sich nicht abstillen lassen; sie fordert mehrmals täglich "Milch" aus der "Brust" ein. Leider nimmt sie überhaupt keine Flasche; allenfalls kann ich sie ihr reinmogeln, wenn sie an der Brust eingeschlafen ist. So kommt sie derzeit inkl. eines ...

von Zahntiger 22.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchnahrung weglassen

Lieber Dr. Busse, miene Tochter 6,5 Monate bekommt 5 mahlzeiten. 4.00 Milchflasche 150ml 8.00 Milchflasche 120 ml 12.00 Mittagsbrei 16.00 Obst/Getreidebrei 20.00 Milchbrei. Sie ist alles komplett auf, kann ich die 4.00 Mahlzeit weglassen?? Vielenb ...

von kokolino 18.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

milcheiweissunverträglichkeit bei stillkind

hallo herr dr. busse, ich war heute schon beim kinderarzt, habe jetzt aber noch eine frage. meine 5 monate alte tochter, vollgestillt, hat seit einigen tagen ganz winzige klümpchen blut im stuhl. der kinderarzt vermutet eine unverträglichkeit von milcheiweiss. ich werde nun ...

von maremi 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchbrei

Hallo Hr.Dr.Busse, mein Sohn wird 19 Monate alt und so langsam möchte ich abends die Milchbrei ersetzen. Was wäre als Alternative statt Milchbrei! Ich möchte auch natürlich dass ihm nichts fehlt, wenn Sie sagen, er braucht noch abends die Milchbrei, dann gebe ich auch ...

von fato 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

milchiger Ausfluss beim Säugling

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe heute beim Windelnwechseln meines 10monate alten Mädchens gesehen, dass aus ihrer Scheide ein milchiger Ausfluss kam. Muss ich mir Sorgen machen? Kann vielleicht etwas Penaten-Creme (die ich allerdings einen Tag vorher verwendete) ...

von sweswe 11.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Kind trinkt keine Milch aus der Flasche

Hallo, ich möchte meine 7 Monate alte Tochter abstillen. Habe nun Folgemilch gekauft die sie nicht trinkt. Meine Hebamme empfohl mir die einser Milch. Diese trinkt meine Tochter auch nicht. Wie kann ich dazu beitragen das ich sie nicht mehr stillen muss und sie ihre Milch ...

von Katja1986 06.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchfreie Ernährung bei Reflux

Wann darf ich mit einer Besserung rechnen, wenn die milchfreie Ernährung denn Anschlagen sollte? Hab ich vergessen den Kinderarzt zu fragen... Ich soll nun lt dem Kinderarzt wegen der Spuckerei die Nahrung mit Reisflocken andicken, das kann aber meines Wissens Verstopfung ...

von katzenmama77 01.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milch für Kleinkinder

Hallo! Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin.. Aber sicherlich können Sie mir diese Frage auch beantworten: Ist es richtig, dass Kleinkinder unter 3 Jahren keine Kuhmilch trinken sollten? Und wenn ja, welche Alternative gibt es? Sollte man diese "Kindermilch", die es ...

von mirija 31.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milch- und Trinkmenge Kind 12 Monate

Guten Tag, leider trinkt meine Tochter aus ihrer Tasse nicht mehr als ca. 200 ml Milch täglich. Auch von dem Wasser, was ich ihr zu den Mahzeiten anbiete, nimmt sie mir kaum 100 ml täglich ab, obwohl sie nun zum Morgen und Abend keinen Brei mehr bekommt. Meine Fragen sind: ...

von micc 04.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchgneis

Hallo Hr. Dr. Busse, meine Tochter, 3 Mon., hat immer noch sehr starken Milchgneis auf dem ganzen Kopf. Die herkömmliche Methode; Öl einwirken lassen und vorsichtig kämmen, greift nicht wirklich. Gibt es etwas anderes, womit wir das Abklingen unterstützen können? Danke und ...

von Memem 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.