Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wie schnell zweiten Bluttest?

Guten Tag Herr Dr. Busse,

falls Sie das zeitnah lesen -
Ich habe eben einen Anruf aus der Ki-Arztpraxis bekommen, dass es einen Befund beim Neugeborenenscreening unserer Tochter gab (heute ist sie 2 Wochen alt geworden), der kontrolliert werden muss. Heute sollen wir allerdings nicht mehr zum Blutabnehmen kommen, sondern morgen.

Meinen Sie, dass das reicht?
Wegen des Feiertages am 03.10. haben wir den ersten Bluttest wegen des Screenings erst einen Tag nach Ablauf des Zeitfensters machen können - die Arztpraxis fand das in Ordnung.
Ich weiß nicht, ob die das nicht ein bisschen locker handhaben. Man spricht ja immer "nur" mit den Spchstundenhilfen.

Danke für Ihren Rat!

von Ilad am 14.10.2013, 12:59 Uhr

 

Antwort:

Wie schnell zweiten Bluttest?

Liebe I.,
1 Tag hin oder her macht sicher jetzt keinen Unterschied. entscheidend ist aber letztendlich, welcher Krankheitsverdacht kontrolliert werden soll. Fragen Sie doch bitte Ihren Kinderarzt, wenn Sie sich Sorgen machen, und lassen sich nicht mit einer Auskunft der Assistentin abspeisen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.10.2013

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.