Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Welcher Eisenwert ist bei Babys mit 3,5 Monaten normal?

Hallo Herr Dr. Busse!
Bei der U4 wurde der HB-Wert meiner 3,5 Monate alten Tochter bestimmt. Laut Kinderarzt wird bei einem Wert ab 10 aufwärts nichts gemacht. Unser Wert lag bei 9,09. Ich soll jetzt 3x täglich 5 Tropfen Ferro Sanol geben.
Meine Tochter wird noch voll gestillt, da Milch die Eisenaufnahme vermindert soll ich die Tropfen eine Stunde vor bzw. zwei Stunden nach einer Mahlzeit geben. Bei einem drei Stunden Trinkrhythmus sehr schwierig. Außerdem bekommt die Kleine von den Tropfen Bauchweh und Blähungen - ist ständig am Weinen...
Ist der Wert wirklich schon besorgniserregend niedrig? Meine Tochter ist aktiv, gesund und nicht schläfrig!
Bei Gesprächen mit anderen Müttern hab ich erfahren, dass bei anderen Kinderärzten der HB Wert bei der U4 nicht getestet wird.
Kann ich den Eisenwert in der MuMi erhöhen in dem ich mich eisenhaltiger ernähre?
Vielen Dank für eine Antwort
Liebe Grüße

von Moonlight1100101 am 30.08.2013, 12:10 Uhr

 

Antwort:

Welcher Eisenwert ist bei Babys mit 3,5 Monaten normal?

Liebe M.,
die Muttermilch lässt sich leider nicht anreichern und ich finde die Verordnung Ihres Kidnerarztes bei dem niedrigen Hb-Wert Ihres Kindes sehr sinnvoll. Zusätzlich sollten Sie dann ab dem Ende des 4.Monats mit Beikost anfangen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.08.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milch lehnt sie ab,mit 8 monaten normal?

Hallo,meine tochter hat seit ca 1 woche kein appetit me hr auf Folgemilch. Sie ist 8 monate und wurde 7 mon gestillt.es hat 3 wochen geklappt mit der folgemilch.nun aber trinkt sie die nicht mehr.breinahrung ist auch nicht mehr der Renner.stattdessen will sie lieber vom ...

von Rene76 24.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Monaten

Ist es normal wenn mein Kind mit 14 Monaten häufig auf Zehenspitzen geht?

Sehr geehrter Herr Busse! Habe gelesen es sei nicht normal wenn ein Kind länger auf Zehenspitzen geht wegen Sehnenverkürzung usw... Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt und kann seit 1 Monat schon sehr gut gehen. Er geht aber fast immer auf Zehenspitzen, auch wenn er Schuhe an ...

von LisaMaria 05.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Monaten

Normalwert Eisen und HB bei 22 monaten altem Mädchen

Guten Abend Herr Dr. Busse, meine Tochter hat einen Eisenwert von 14,1 und einen HB Wert von 7,1. Sind diese Werte "normal"? Die Sprechstundenschwester meiner Kinderärztin meinte, das diese normal sind! Laut Internetrecherche sind diese jedoch zu niedrig. Ich bin erst ...

von Marlen37 14.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Monaten

Ist ständiges Aufstossen in den ersten Monaten normal?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 10 Wochen alt. Seid dem er ca. 14 tage alt ist hat er nach der Flasche immer Bauchgrummeln und muss ständig Aufstossen. Ich halte ihn nach der Flasche noch eine halbe Stunde über der Schulter damit er sich aus Bäuern kann. Doch sobald man ihn hinlegt ...

von Sarah88 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Monaten

Ist einseitiges robben mit 9 Monaten normal?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt etwas über 9 Monate alt und fängt seit4 Wochen langsam an zu robben, Aber wirklich nur sehr langsam. Er benutzt dabei ausschließlich die linke Körperhälft und robbt so eigentlich mehr im Kreis, wenn er sich mit dem rechten Arm nicht ...

von januar2011 15.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Monaten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.