Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Was hat meine Tochter?

Hallo Herr Dr. Busse,
meine To. ist 10 Monate alt. Sie hatte vor 2 Wochen zum ersten Mal in ihrem Leben Fieber, bis 39.8, ging noch am gleichen Tag mit Paracetamol zurück, jedoch hat sie noch gute 1 Woche subfebrile Temperaturen gehabt. Dann hatten wir ein Paar "gute Tage", wobei sie mir auch dann nicht richtig gefallen hat, aber die Temperatur war in Ordnung.
Nun hat sie erneut Fieber/subfebrile Temperaturen entwickelt. Beides Male waren wir beim KA, es könnte ein 3-Tages-Fieber sein, aber nichts Schlimmes... Warum hat sie dann doch am Tag völlig unterschiedlich verteilt (also nicht eher abends) erhöhte Temperaturen? Kann die Hitze auch die Kerntemperatur eines Säuglings erhöhen? Was soll ich tun? Ich mache mir große Sorgen. Zähne hat sie 2, weitere sehe ich nicht zu erscheinen.
Über eine Antwort wäre ich dankbar! Freundliche Grüße, Eva

von tucsok am 29.07.2009, 22:30 Uhr

 

Antwort:

Was hat meine Tochter?

Liebe T.,
bis 37,9 wäre normal und ab 38,5 würde man von Fieber reden und nach einem Infekt suchen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.07.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.