Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Wann immun nach Schweinegrippe-Impfung?

Liebe R.,
nach 2 bis 3 Wochen kann man sicher sein, ausreichend Antikörper gebildet zu haben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.11.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

fieber nach schweinegrippen impfung? gern alle

hallo herr dr busse meine tochter (3) wurde gestern abend gegen die neue grippe geimpft..nun hat sie seit heute morgen fieber..nun mach ich mir irgendwie große vorwürfe ob es richtig war sie dagegen zu impfen?? nun hört man ja soo viel schlechtes über die impfung..=( meine ...

von Luisa84 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Wieviel Schutz nach erster Impfung?

Lieber Dr. Busse, kann man sagen, ob und wie sehr ein Kind schon nach der ersten Impfung gegen die Neue Grippe geschützt ist? Mein Sohn ist vier Jahre alt und erhielt letzte Woche die erste Spritze (neigt zu Bronchitiden und Lungenentzündungen). Er hat die Impfung prima ...

von Hexhex 12.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Trotzdem Impfung nach Grippe?

Hallo Dr. Busse, wir wohnen in Bayern. Meine 4 J Tochter hatte letzte Woche leichten Husten und war fitt. Am Freitag bekam sie starken Husten. Am Samstag wandelte sich alles in eine Grippe: 40 Fieber, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, starker Schnupfen, Husten. Sonntag war es ...

von katis 10.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

wie verhalten nach Impfung??

Hallo Dr. Busse, ich hätte gern mal gewusst, wie man sich nach einer Impfung verhält. Die Kinder und ich, wir lassen uns alle 3 am Montag gegen die saisonale Grippe impfen. Am nächsten Tag müssen die Kinder wieder in den Kindergarten und auch ich muss wieder ins Büro, ist ...

von LaraundLeonmama 05.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Fieber und Durchfall nach Impfung???

Hallo Herr Dr. Busse, ich mache mir Sorgen um meinen kleinen sieben Monate alten Sohn. Seit gestern hat er Durchfall, was ich auf einen Saft geschoben habe, den er von seiner Oma bekommen hat. Dann war ich mit ihm heute Morgen beim Kinderarzt zur U5 und er hat seinen ...

von schwellbauchbiene 21.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Fieber nach Impfung?

Hallo, mein Sohn Tim ist 18 Monate und ist am Freitag geimpft worden ( Tetanus, Diphterie etc.). Jetzt hat der kleine Mann seid Samstag Abend Fieber, bis 38, 6 Grad. Morgens ist die Temperatur noch in Ordnung, im LAufe des Tages steigt sie dann über 38 Grad. Kann das immer ...

von caeciliaf 15.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Schwimmen nach Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (13 Monate) wurde gestern gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken geimpft. Leider habe ich vergessen zu fragen, ab wann wir wieder zum Babyschwimmen gehen können. Was empfehlen Sie? Vielen ...

von Miriam0606 04.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Impfung nachholen Pneumokokken?

Hallo Herr Dr. Busse, ich hätte noch eine Frage bezüglich der Neuen Grippe, ich habe gelesen, das ja besonders Kinder und junge gesunde Erwachsene diese Grippe bekommen, warum auch immer, und das sie dann unbedingt gegen Pneumokokken geimpft sein sollten. Wäre es nun ratsam, ...

von Jutta7 05.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

erhöhte Temperatur und geschwollene Oberschenkel nach Impfung

Gestern gab es die Auffrischungsimpfung nach der allerersten Impfung. Nun hat mein Kleiner bis 38°C Temperatur/ Fieber und die Oberschenkel sind etwas angeschwollen. Er ist 4,5 Monate alt. Was kann ich tun, damit es wieder besser wird? Jetzt schon Fieberzäpfchen? Kühle ...

von erdnuß 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Baden nach der Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, morgen gehe ich mit meinem Sohn zur U8 und wollte die ältere Tochter zur auffrischungsimpfung Diphterie-Tetanus mitnehmen. Da es jetzt sehr heiß ist wird sie natürlich am Nachmittag in unserem Pool im Garten baden wollen. Darf sie nach der ...

von Maria21 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Nach Impfung, Impfung nach

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.