Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wachstum von Kindern

Lieber Dr. Busse,

da meine Tochter mit nur 49 cm 4 Wochenn zu früh geboren wurde, beschäftigt mich schon länger die Frage bis wann sie diesen Rückstand aufgeholt haben müsste. Sie ist jetzt 4 Jahre und normal groß mit Tendenz nach der "kleinen Seite". Ich hätte gerne gewusst welche Faktoren genau für das Wachstum von Kindern nötig und/oder hilfreich sind. Stimmen die Ammenmärchen das Kinder nur im Schlaf wachsen? Meine Tochter braucht nicht viel Schlaf, ist sie deshalb so zart? Mein Sohn schläft lange und gern und ist mit seinen 2 Jahren ein kleiner Riese, er hat seine Schwester schon fast eingeholt ("geschnupft" sagen wir in Bayern;-) Haben sie eventuell Büchertipps oder gute Homepages zu dem Thema?
Und stimmt die Angstmache aus meiner Jugendzeit daß man aufhört zu wachsen und seine genetische Zielgröße nicht erreicht wenn man zu früh anfängt zu rauchen? Ich bin dank diesem Argument immer schon Nichtraucher (und leider trotzdem ein Wichtl geblieben;-)

Liebe Grüße und sorry für die vielen Fragen und vor allen Dingen
Danke
Simone

von Simonel am 03.11.2008, 19:32 Uhr

 

Antwort:

Wachstum von Kindern

Liebe S.,
Wachstum beruht nahezu ausschließlich auf Genetik und alles andere sind mehr oder minder Ammenmärchen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wachstumsschmerzen?

Hallo, meine 7 Jährige Tochter hat schon sehr lange sog. Wachstumsschmerzen in den Knie, Knöcheln oder Handgelenken. Es wird aber immoment immer schlimmer. Wenn sie Montagsmittags im Sport war, weiß ich schon ganz genau, was in der Nacht kommt. Sie wacht weinend auf und hält ...

von Verona 27.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Stagnierender Wachstum

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir sind besorgt wegen des Wachstums, oder besser des Nicht-Wachstums unserer 15 Monate alten Tochter Sie ist seit mindestens Mai nicht mehr gewachsen ist. Sie liegt bei 74cm. Je nach Messen mal leicht darunter und leicht darüber. Ihr ...

von uschi 07.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe einen Sohn. Er ist gerade 3 Jahre und 4 Monate alt und gerade erst 93 cm gross. Ich bin schon mehrfach auf seine "Kleinheit" angesprochen worden u.a. von der Erzieherin in der Kita. Ich selbst bin nur 1,52 cm und mein Mann 1,73 cm. Natürlich ...

von 77julchen 02.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschmerzen?????

Hallo Hr. Dr. Busse Wir hatten in dieser Woche zwei unruhige Nächte in denen mein Sohn Luca (2 1/2) fürchterlich geweint hat und er auch kaum zu beruhigen war. Er hat aber nicht über Schmerzen geklagt was er sonst tut wenn er Schmerzen hat. Mir ist nur aufgefallen das er ...

von Luca06 28.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsstörungen durch Asthmaspray?

Hallo Herr Dr. Busse, mein 6jähriger Sohn inhaliert seit Februar wegen Asthma 2 x täglich jeweils 1 Hub Asthmaspray. Jetzt habe ich gelesen, dass das Wachsstumsstörungen hervorrufen kann. Kann das bei dieser geringen Dosierung auch passieren? Mein Sohn ist eigentlich recht ...

von 3-Kerle-Haus 27.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum

ich mache mir ein wenig Sorgen über das Wachstum meines Sohnes. Seit Februar dieses Jahres ist er laut meinen Messungen nicht mehr gewachsen. Die werte meines Sohnes sind wie folgt. ( Alle Werte außer dem letzten sind Messungen vom KIA. Der letzte ist von mir mehrmals gemessen ...

von _Sunny29_ 18.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum

Hallo Herr Dr. Busse, ich würde Ihnen gern mal die Daten meiner Tochter Nele zeigen, da mein Kinderarzt bei der U4 sagte, das meine Tochter sehr groß sei..und er den Wachstum genau kontrollieren wollte.. Ich würde gern Ihre Meinung dazu hören. Ich möchte mir nicht unnötig ...

von Trulla76 07.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstum beim Kleinkind (13,5 Monate)

Hallo Dr. Busse, wie wir heute bei unserem Kinderarzt feststellen, wächst unsere Tochter nicht mehr konstant, sodass sie schon weit unter ihrer Kurve liegt - zwischen zwei Wiegeterminen lagen 6 Wochen und es passierte weder beim Gewicht noch bei der Größe gar nichts. Sie isst ...

von sanwen 26.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Sohn zu groß - Wachstum soppen?

So allmählich mache ich mir schon meine Gedanken, wie groß mein Sohn noch werden wird. Er ist jetzt 7 Jahre alt. Wird im Juli 8. Und er ist jetzt schon 146 cm groß und hat schon Schuhgröße 38/39 !!! Finde das schon extrem, vor allem weil alle Kinder in seiner Klase einen ...

von kleine-engel 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Seitenstechen = Wachstumsschmerz?

Hallo herr Dr. busse, Michelle hatte gestern abend und heute mittag ,wie sie sagte, seitenstechen, beide Seiten untere rippe und muskeln darunter. Kann das evt. mit dem Wachstum zu tun haben, oder muskelkater(sie hatten gestern im Kiga turnen) Sein? Es ist nicht ...

von bea+michelle 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.