Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wachstum bzw. Wachstumsstopp!

Hallo!

Meine TOchter kam mit 48 cm zur Welt. Sie hat rasch aufgeholt und war bi sie 8 Monate war immer in der mittleren Kurve, also der 50. Perzentille. Letzte Woche hatten wir dann U6 (Sie ist jetzt 11 MOnate)und der KiA maß nur 69 cm. So groß war sie mit 8 MOnaten. D.H. Sie ist seit 3 MOnaten nicht mehr gewachsen.Normal wären jetzt 75 cm,(auch weil das dann ihre Kurve wär) sagt mein KiA. Er meinte aber, dass sie das wieder aufholt, wenn nicht, muss man das beobachten. Ich mache mir aber schon Gedanken. Minderwuchs gab es bisher bei uns nicht. Kann es sein dass sie in der nächsten Zeit wieder ein Wachstumsschub hat? An Gewicht hat sie seit der U5 mit 5 MOnaten 1 1/2 kilo zugenommen, trotz einem heftigen Rotavirus und einer Bronchitis. Sie wiegt jetzt 8200 gr. Ihre Füße sind auch gewachsen und ihr KOpfumfang hat auch normale Maße.

Ansonsten ist sie sehr bewegungsaktiv, läuft schon usw.

Im Übrigen bin ich auch nur 160 cm und mein Mann 177cm.

Danke im Voraus!

Melanie mit Zwerg!

von Melanie am 02.09.2002, 12:42 Uhr

 

Antwort:

Wachstum bzw. Wachstumsstopp!

Liebe Melanie,
wie ihr Kinderarzt gesagt hat, muss man das nur engmaschig weiter kontrollieren. Für eine Wachstumsprognose ist es zu früh.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.09.2002

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.