Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

vorhautverengung

lieber herr dr!

mein kleiner 1,5 jahre hat eine enge vorhaut, kinderärztin meinte bei untersucht mit 1 jahr "eng aber es geht".

er macht normal pipi, soweit ich das sehen kann , wenn er am wickeltisch gegen die wand pinkelt oder in der badewanne.

einmal hat mein mann gesehen, daß der strahl normal dick war, aber sich die vorhaut aufgebläht hat. sonst ist das nicht so, ist mir noch nie aufgefallen.

kann man zuwarten und ev. mit creme versuchen, oder wird sich das nicht von alleine lösen? wie ist ihre meinung und erfahrung?

danke lg

von miami123 am 05.01.2010, 19:26 Uhr

 

Antwort:

vorhautverengung

Liebe M.,
das hat noch Jahre Zeit in denen man das in Ruhe beobachten kann.
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Vorhautverengung

Hallo, mein Sohn hatte eine etwas zu enge Vorhaut. Daraufhin hat der KiArzt die Salbe Jellin verschrieben, die ich einmal am Tag auf die Spitze auftrage. Inzwischen war die Vorhaut auch schon so weit, dass ich sie zurückziehen konnte. Doch wenn ich die Salbe wieder weg ...

von Barbara73 08.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Vorhautverengung

hallo, mein sohn ist 11 monate er hat eine leichte vorhautverengung, der hausarzt hat die vorhaut etwas zurückgeschoben, wie er das angeschaut hat, dass urinlöchlein sieht man schon gut, er sagte ich brauche aber nichts tun. wie geht das dann weiter, muss man da mal was ...

von baby3654 07.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Vorhautverengung

Guten Tag lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn (5,5 Jahre) hatte neulich die U9-Vorsorgeuntersuchung. Dabei sagte der Kinderarzt, dass er eine starke Vorhautverengung hat und dass gerade noch so der Harnstrahl durchdringen könne. Er erklärte meinem Sohn, er solle jeden Tag ...

von Nicos Mama 16.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Vorhautverengung?

Hallo Dr. Busse, der Kinderarzt erklärte mir, dass bei meinem Sohn (4) die Vorhaut sehr eng sei, sie sich aber in nächster Zeit gut lösen würde und es dann keine weiteren Probleme geben würde. Durch vorsichtiges vor- und zurückschieben sollten wir quasi versuchen, die ...

von Mäuse-Mami 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Ist eine Vorhautverengung vererbbar?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Frage steht ja schon oben. Es würde mich sehr interessieren, da mein Mann als Kind eine Vorhautverengung hatte, die operativ behoben wurde. Ist mein Sohnemann deswegen vorbelastet oder ist so eine Vorhautverengung nicht in den Genen ...

von Clivi8 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Welche Behandlung bei Vorhautverengung sinnvoll?

Lieber Herr Dr. Busse, ich hatte Ihnen vor zwei Tagen eine Frage bzgl. der Behandlung der Vorhaut mit Polyspectran-Tropfen gestellt und Sie schrieben mir, dass diese Vorgehensweise sehr ungewöhnlich wäre, evtl auch eine Verwechselung vorliegen könnte. Ich bin natürlich etwas ...

von halunki 10.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Dexa-Polyspectran bei Vorhautverengung

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist im Frühjahr vier Jahre alt geworden und hat eine Vorhautverengung (Vorhaut lässt sich - auch nach dem Baden - nicht zurückschieben). Außerdem ist die Spitze des Penis manchmal leicht gerötet. Ich habe den Kinderarzt wegen der Behandlung ...

von halunki 09.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Salbe bei Vorhautverengung

Re: Operation Phimose Hallo! Welche Salbe sollte man denn da am Besten verwenden? Unser Sohn (3,5 Jahre) hat auch eine Vorhautverengung und der Kinderarzt rät zu ner OP. Ich würde ihm das natürlich gern ersparen wenn es irgendwie anders geht. Deshalb interessiert mich ...

von x_Steffi 24.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Salbe bei Vorhautverengung

Hallo! Ich habe eine Frage wegen meines Sohnes. Bei ihm (3,5 Jahre) hat man eine Vorhautverengung festgestellt. Jezt bekam ich eine Augensalbe, die wohl gleichzeitig eine leichte Entzündung hemmen soll. Augensalbe wohl wegen der Spitze zwecks der Dosierung. Jetzt soll ich ...

von x_Steffi 06.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Woran erkennt man eine Vorhautverengung?

Hallo, Ich möchte mal gern wissen woran man denn genau eine Vorhautverengung erkennt bzw. ob mein Sohn diese hat. Und zwar es handelt sich um folgendes,mein Sohn 34 Monate ist gerade dabei sauber zu werden,habe bemerkt das sich die Vorhaut nicht richtig zurück schieben ...

von nadine-justin 22.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorhautverengung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.