Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verweigerung bzw. angst vor dem Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

es geht um meinen 3.5 jährigen Sohn. Seit ca. 1 Jahr nimmt er täglich 1 Beutel MOvicol Junior, da er immer wieder an Verdauungsschwäche leidet. Damit klappte die Verdauung eigentlich immer gut. Vor 5 Tagen wurde er tägl müder und schlapper, appetitlos. Der Stuhlgang funktionierte, wenn auch weniger. Es hat sich wohl eine Verstopfung angestaut, die wir nur mit Microclist lösen konnte. Seitdem verweigert er den Gang zur Toilette, sagt er kann "das" nicht und wehrt jedes Gefühl von STuhldrang erfolgreich ab. Es geht so weit, dass er sogar Wasserlassen mit zum Leztzten ausreizt, um nicht in die Nähe des WC´s zu kommen.
Nun meine Frage: Wie soll ich mich verhalten ? Zwingen kann ich ihn nicht, Wenn ich zu lange warte, braucht er wieder einen Einlauf. - welches dazu führt, das er wieder ein "Trauma" erleidet und dann weiterhin oder wieder den STuhlgang verweigert.
Vielen DAnk für Ihre Antwort.
Eliana

von eliana88 am 04.08.2009, 16:18 Uhr

 

Antwort:

Verweigerung bzw. angst vor dem Stuhlgang

Liebe E.,
da das Problem schon 1 JAhr besteht, weiß ihr KInderarzt am besten über die Umstände und ihren Sohn Bescheid und sie sollten ihn fragen, was zu tun ist. Ein allgemeiner RAt nützt hier sicher nichts.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.08.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Angst oder auch Schmerzen beim bzw. vor dem Stuhlgang

Hallo, mein Sohn (2,5 Jahre) hat seit ca 2 Wochen (in den letzten Tagen verstärkt) Probleme mit dem Stuhlgang. Wenn er merkt das er kommt, rennt er aufgeregt hin und her und fängt für einen kurzen Moment an zu "jammern", dann ist es für eine kurze Zeit wieder gut und fängt ...

von jerrymom 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Angst

Stuhlgang erst nach Stillen bzw. Essen

Hallo, meine Tochter 16 Monate schläft abends erst ein nachdem sie den Darm entleert hat. Dafür stille ich sie, lege sie ins Bettchen, ihr fallen fast die Augen zu. Aber dann- die Windel ist voll, sie total aufgedreht und ich brauche Stunden um sie zur Ruhe zu kriegen, da sie ...

von mausel1976 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Grüner Stuhlgang bei Säuglingen

Sehr geehrter Dr. Busse, jemand schrieb zu meiner Frage, dass es sich um eine evtl. Kuhmilchunverträglichkeit handeln könnte. Sind Sie auch der Meinung. Sie haben ja bereits geantwortet, dass dies nichts außergewöhnliches sei. Muss ich mir dennoch Sorgen machen? Laut ...

von stonie1971 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Grüner Stuhlgang bei Säuglingen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 10 Wochen alt. Vor ca. 14 Tagen begann sich der Stuhlgang von einer gelblichen Farbe und normaler Konsistenz in eine dunkel olivgrüne breiige starkriechende Masse umzuwandeln. Wir haben an der Ernährung nichts geändert. Er ...

von stonie1971 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang aller 4 Tage, normal ?

Mein Sohn ( bald 3 ) hat durch seine Neurodermitis bedingt häufiger Verdauungsprobleme,dh sehr weichen/dünnen Stuhl,ist oft sehr müde. Ein Bluttest brachte nicht wirklich Aufklärung,laut Ärztin nichts auffälliges. Er hat nur aller 4 Tage Stuhlgang,jetzt waren es sogar 5 ...

von Caro82 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang Probleme

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 3 Jahre hat seit einigen Wochen probleme mit dem Stuhlgang. Sie hat verstopfung gehabt. Darauf hin haben wir ihr Lactulose gegeben, Babylax und es kam nichts. Die Kinderärztin hat sie untersucht und gesagt das der Bauch weich ist ...

von jasmin1001 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Weinen bei Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich bin gerade dabei meine fast einjährige Tochter abzustillen. Durch die nun erhöhten Beikostmengen hat sie einen deutlich festeren Stuhlgang. Sie presst mit hochrotem Kopf und weint, wenn sie es herauspresst. Kann es sein, dass sie sich erst ...

von Miriam0606 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Wie oft Stuhlgang bei PRE-Kind?!

Guten Morgen Herr Dr. Busse Mein Sohn bekommt PRE Nahrung. Er ist nun etwas über 5 Monate alt (korrigiert 3 Monate, da Frühchen bei 31+3) und isst gut und ist ein ziemlich großes Kind (67cm, 7600g) Seit ein paar Tagen hat er 3-5x Stuhlgang in der Hose. Mal mehr, mal ...

von asujakin 21.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

eine Frage zum stuhlgang

mein Enkelchen ist 8 Wochen alt und hat sehr unregelmässigen Stuhlgang .es vergehen manchmal 2-4 Tage .Er wird nicht gestillt ,kann das an der kindernahrung liegen? Ich kenne das von meinen kindern nicht und es kommt mir viel zu lange vor . Was sagt der Kinderarzt dazu ...

von Nauschi 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Wie oft sollen Flaschenkinder Stuhlgang haben?

Hallo, unsere kleine (8 Wochen alt) bekommt die Flasche Milupa Aptamil Ha Pre und hatte immer jeden Tag einmal Stuhlgang gehabt. Gestern hatte sie das erste Mal keinen gehabt, das letzte Mal vorgestern mittag, jetzt ist es 10h. Ist es normal, dass sie mal einen Tag keinen ...

von Basketball 17.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.