Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verstopfung

Hallo
mein kleiner sohn 6monate isst mittags nun ein ganzes glässchen und abends teilweise brei. nun ist das problem das er den stuhlgang schlecht rausbekommt er hat immer einen roten kopf und weint teilweise. ich achte extra darauf das die glässchen stuhlreulierend und auflockernd sind.
was kann ich ihm den geben das der stuhlgang reguliert wird obstglässchen isst er nicht. den er sollte auch Eisen bekommen dann geht aber garnichts mehr
vielen dank
grüße stoffel

von stoffel2304 am 19.10.2009, 13:01 Uhr

 

Antwort:

Verstopfung

Liebe S.,
da ist einfach nur Geduld gefragt, denn die Verdauung muss sich erst umstellen. Und ein wenig Plagen gehört leider dazu.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.10.2009

Antwort:

Verstopfung

ab wann soll man den Milchbrei einführen?
und wie sollte den ein ernährungsplan in dem alter aussehen??

von stoffel2304 am 19.10.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Durchfall und Verstopfung seit Jahren

Sehr geehrter Herr Busse, meine Tochter (3,5) hat seit ca. 2 1/2 jahren Probleme mit dem Stuhlgang. Bis vor 1 1/2 Jahren hatte sie immer sehr dünnen Stuhlgang, wie Durchfall, dann nach Cranio-Sakral-Therapie Besserung, schlug wenig später allerdings in Verstopfung um. Nach ...

von lorer 17.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo! Ich hatte schonmal geschrieben, dass mein Kleiner Verstopfung hat. Sie hatten mir gesagt, dass die Kleinen sich immer so anstrengen. Nun ist es aber so, dass er jedesmal, wenn er in die Windel macht heftig schreit dabei. Es kommt auch nur sehr wenig. Ich hab ihm am ...

von kuyaykim 07.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Was tun bei Verstopfung?

Hallo! Mein Kleiner ist jetzt 12 Tage alt. Seit ein paar Tagen hat er Verstopfung. Er macht zwar regelmäßig in die Windel, aber hat dabei große Anstrengung und ist dann nur am weinen. Blähungen hat er auch. Die hab ich mit Lefax recht gut in den Griff bekommen. Ausserdem ...

von kuyaykim 27.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

dauernd verstopfung .... 1*wöchentlich stuhlgang

was soll man da noch machen? meine tochter (2,5jahre) hat nur jeden 5-6tag stuhlgang da ich ihr jeden tag 3EL lattulose gebe, ist er meistens schon weich, aber das kann doch nicht normal sein oder? sie isst normal... isst obst, wir kochen immer frisch, und sie bekommt nur ...

von guinevere 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

seit knapp 4 Wochen verstopfung

hallo Hr. Dr. Busse, ich bin langsam echt ratlos und weiß nicht mehr was ich machen soll???!!Ich füttere seit ca 4 Wochen zu-und seitdem hat meine Tochter (knapp 5 Wochen alt) Verstopfung und viel zu harten Stuhlgang.Manchmal auch mit Blut dabei.Sie ist deshalb oft am Weinen ...

von Bina111 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo Mein Sohn ( 5 Wochen) leidet an Verstopfung, ich weiß nicht mehr was ich machen soll mein Arzt sagt Bebevita 1 mit einem Löffel Milchzucker zu jeder Flasche und meine Hebamme meint Bebevita Pre ohne Milchzucker. Nur ich habe schon beides durch und sehe keine besserung. ...

von IseMaus 25.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Will keine Windel mehr, nun Verstopfung

Meine Tochter (27Mon.) ist jetzt seit ca. 2 Wochen tagsüber trocken was das kleine Geschäft angeht. Das große Geschäft hat anfangs auch ganz prima ins Klo geklappt. Ich muss dazu sagen, dass sie von sich aus plötzlich keine Windeln mehr wollte! Nun seit ein paar Tagen hat sie ...

von bidi 11.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung und allgemein Stuhlgang

Hallo Dr.Busse, ich hätte gern mal Fragen was den Stuhlgang anbelangt. Um es kurz zu beschreiben was vorher schon war. Meine Tochter wurde am 19.Juni 3 Jahre alt und genau an dem Tag bekam sie Verstopfung, also ganz ganz harten Stuhlgang. Es is aussen auch etwas blutig ...

von LaraundLeonmama 09.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Guten Tag Herr Busse, bis gestern war das Thema Stuhlgang / Verstopfung bei uns kein Thema. Nachdem unser Sohn (3 Jahre) zuvor 5 Tage keinen Stuhlgang hatte und bereits über Bauchschmerzen klagte, sind wir gestern beim Kinderarzt gewesen. Dort bekam er 2 x microklist und hat ...

von SallyBeehome 08.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Sehr geehrter Herr Doktor Busse, unsere 4jährige Tochter leidet seit ca. 6 Wochen unter Verstopfung. Diese ist mit hoher Wahrscheinlichkeit psychosomatisch bedingt, da sie eine kleine Schwester bekommen hat und jetzt nicht mehr alleine im Mittelpunkt steht. Wir haben ihr auf ...

von Purzel_Mama 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.