Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verhindern von Vorhautentzuendungen

Hallo Herr Dr. Busse,

nochmal zu unserem Sohn (2,5).
Wie kann man denn solche Vorhautentzuendungen vermeiden?
(ist vorne nur ein ganz kleines Loch die Öffnung)
Bringt es was, wenn man ab und an Kamillensitzbäder macht? (wenn ja, wie oft?) Was kann man noch tun?

bringen die sulfur C200 globulis was, was die behandlung der vorhautverengung angeht? wenn ja, ab welchem alter?

Danke nochmal und Gruss
Valerie

von viperk am 14.11.2010, 22:37 Uhr

 

Antwort:

Verhindern von Vorhautentzuendungen

Liebe V.,
wenn es schon Entzündungen gab, dann sollte man gemeinsam mit dem Kinderarzt über eine Salbenbehandlung zur Erweiterung nachdenken, denn nur dann ist gutes Waschen darunter möglich.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.11.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.