Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Vegetarisch

Liebe S.,
theoretisch ja, nur sollte man sich dann unbedingt fachlichen Rat holen, wie man ohne Fleischzugabe den Bedarf an Eisen und wichtigen Vitaminen deckt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.11.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Vegetarische Ernährung

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn - 6 Jahre alt - weigert sich neuerdings Fleisch und Fisch zu essen; die Tiere tun ihm leid. Das zieht er mit eigentlich bewundernswerter Konsequenz durch. Ich habe allerdings so meine Zweifel, ob dies für ein Kind im Wachstum gesund sein ...

von KarinaW. 01.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vegetarisch

auch mal vegetarisch?

Guten Abend Herr Dr. Busse, mein Linus ist jetzt knapp 10 Monate und ein sehr guter Esser - ich bin zufrieden. Meine Frage: mittags bekommt er Gläschen. Mir ist aufgefallen das ich ihm schon immer (außer zur Beikosteinführung) Menüs mit Fleisch gegeben habe. Jetzt ...

von Jana u Linus 10.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vegetarisch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.