Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Urtikaria, Bauchschmerzen, Beinschmerzen

Hallo,

der Betreff ist verwirrend!
Auch die Beschwerden unserer 3-jährigen Tochter.

Sie ist momentan sehr blass und hat Augenringe.
Vor 1 Monat hatte sie eine sehr ausgeprägte Urtikaria am ganzen Körper für ca 1 Woche, es ging trotz Cortisons erst dann weg.

Während dieser Nesselsucht konnte sie plötzlich auch nicht mehr laufen, hatte Schmerzen in Schienbeinen, Knien und beim Auftreten.
Da sie das Laufen völlig verweigerte, sind wir Sonntags zur Kinderklinik gefahren, wo wir aufgenommen wurden.
Verdacht auf Purpura-Schönlein...., aber eine Diagnose gab es nicht.
Nach 1 Tag sprang sie wieder herum.
Nach 1 weiteren Tag konnte sie wieder nicht auftreten, weinte wegen Schmerzen im Fuß...


Der KInderarzt schaute sich die Beine/Füße an, aber fand nichts.

Mich beunruhigt, dass sie so schlecht zunimmt, kaum Appetit hat, nach dem Essen immer wieder über Bauchweh klagt...
Und dass sie so blass ist.

Was würden Sie raten, bin ich "überbesorgt" oder sollte man die Sache nochmal untersuchen lassen?
Wobei das Blutbild im Krankenhaus wohl okay war...


Viele Grüße
und 1000 Dank für Ihre Arbeit hier,

Anne

von SaureGurke am 05.10.2009, 12:41 Uhr

 

Antwort:

Urtikaria, Bauchschmerzen, Beinschmerzen

Liebe S.,
ich kann das doch viel schlechter beurteilen als ihr KInderarzt vor Ort, der ihre Tochter gut kennt. Vertrauen SIe seinem Rat!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.10.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bauchschmerzen

Hallo Dr. Busse, Meine Tochter ist gerade 3 wochen geworden und hat bauchschmerzen. Das klingt zwar normal, aber ich mache mich sorgen, da sie stöhnt und presst ganz heftig bis sie total rot ist. Sonst hat sie keine fieber, isst ganz gut und macht die windel regelmässig ...

von Damyanova 12.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

ständige Bauchschmerzen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist am 11.04.09 4 Jahre geworden. Seit Anfang April klagt sie regelmäßig über Bauchschmerzen. Wir waren beim Kinderarzt und zum Ultraschall nichts konnte festgestellt werden. Am 1. Mai kam sie mit Bs und Fieber ins Krankenhaus. Dort wurde ...

von muelli1404 04.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Bauchschmerzen

Hallo, meine Tochter (4 Jahre alt) hat neuerdings oft Bauchschmerzen. Nachmittags wenn ich sie aus der Kita hole,sagt sie Mama ich möchte nur Tee trinken,bis meine Bauchschmerzen weg sind. Und wenn ich sie morgens wach mache,hat sie auch bauchschmerzen. Ihr Stuhlgang ist ...

von Sophie_mum 19.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

bauchschmerzen

hallo, mein baby ist 18 wochen alt und hat fast jeden tag bauchweh. er hat auch meist sehr viel stuhl. aufgrund seiner blähungen bzw. bauchschmerzen geben wir ihm ziemlich oft kümmelzäpfchen, woraufhin er dann meist stuhl hat und dann auch wieder glücklich wirkt.ich mache mir ...

von matzii84 08.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Lymphknoten ständig geschwollen und Bauchschmerzen

Hallo Herr Dr. Busse! Meine Tochter (5 Jahre) hat seit einem Jahr ständig geschwollene Hals-Lymphknoten. Unabhängig davon, ob sie grad einen Infekt durchmacht oder nicht... Der Kinderarzt meinte letztes Jahr, muss man beobachten. Ab wann sollte man dies abklären ...

von Jana2 23.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Sie hat ständig Bauchschmerzen

Hallo Herr Dr.Busse, meine 5jährige Tochter klagt seit einiger Zeit permanent über Bauchschmerzen. Diese ziehen sich vom Bauchnabel abwärts in richtung Schambereich und treten vorzusgweise im Liegen bzw beim aufstehen aus dem liegen auf. Manchmal sind die schmerzen ...

von gemini23 11.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

starke bauchschmerzen - steifes, schreiendes Baby - reflux?

Hallo Herr Dr. Busse, unser Baby (11 Wochen) hat schon seid seiner Geburt Bauchschmerzen und spuckt sehr viel. Auch macht es sich immer wieder ganz steif und und windet sich.Bis jetzt hat es dennoch gut zugenommen und getrunken. Seid vier Tagen aber hat es solche Schmerzen ...

von mamu 28.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Nochmal zu den Bauchschmerzen!

Mein Sohn ist z.Z. noch krank geschrieben wegen Tubenkatarrh. Vielleicht fehlt ihm auch der Kindergarten. Er ist eben auch sehr ensibel und nicht immer kann ich mit ihm zu Hause bleiben, also wird er auch mal von den Großeltern sowie Papa betreut wenn ich arbeite. Vielleicht ...

von Lisa+Tamino 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Bauchschmerzen

Mein Kleiner(2,5 Jahre) sagt nun schon seit ein paar Wochen immermal am Tag er hätte Bauchweh. Anfangs kam es zeitlich mit Hunger hin, das wir dachten, das er das fehldeutet. Nun sagt er es aber immernoch und meinem Papa fiel es heute sehr auf, da er ihn den halben Tag ...

von Lisa+Tamino 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

zu Re: Bauchschmerzen wegen Wachstum?

Hallo, Dr. Busse, ich mußte mit meinem Sohn heute noch einmal zu einem anderen Arzt (war nicht ganz so einfach - es war ja Mittwoch nachmittag). Dieser tastete den Bauch ab und erklärte mir, ich sollte mir keine Gedanken machen, der Blindarm wäre es nicht (auch wenn mein Sohn ...

von Spiru 25.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchschmerzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.