Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Unruhiges Baby

Ich versuche meine Frage in Worte zu fassen..

mein Sohn 7,5 Monate ist ein sehr unruhiger Kerl..immer aktiv nie ruhig, liegen geht so gut wie gar nicht auch nicht im Kinderwagen. Auch in den Schlaf findet er nicht selbst, schläft sowieso eher weniger ( ca12 h / Tag max )... Da er auch manchmal den Rücken sehr durchdrückt hab ich überlegt ob ich auch organische Ursachen abklären sollte und zB einen Ostheopaten hinzuziehe ? Er ist normal geboren, relativ schnell und war nach der Geburt 2 Wochen in Behandlung aufgrund von Atemaussetzern.Ich habe schon eine Tochter daher auch Vergleichsmöglichkeiten :-)
Über ihre Meinung würde ich mich freuen DANKE

von AM78 am 17.03.2010, 15:20 Uhr

 

Antwort:

Unruhiges Baby

Liebe A.,
das ist das Temperament Ihres Sohnes und Ihre gemeinsame Zukunft wird sehr stark davon abhängen, dass Sie lernen, richtig damit umzugehen. Bitte wenden SIe sich an eine Beratungsstelle für "Regulationsstörungen" bei Kindern, auch als "Schreibaby-Ambulanz" bezeichnet, das ist wirklich wichtig auch wenn Sie dafür einen längeren Weg in Kauf nehmen müssen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.03.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.