Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

unruhige Beine Nachts

Guten Abend,

meine Tochter- 2Jahre- geboren in der 35SSW, hat von Anfang an unruhig geschlafen, wenn etwas ruhiger dann nur bei Mama im Arm.
Seit ca 4Monaten quält sie sich Abends in den Schlaf- obwohl sie sehr müde ist, wacht sie durch ihre Beine auf. Diese wirft sie im Halbschalf in die Höhe, strampelt damit, wenn sie aufwacht weint sie und sag "Aua" Beine.
Oft wacht sie 2-3 mal nur der Beine wegen auf- ist dann nur schwer wieder zu beruhigen. Beim Mittagschlaf hat sie meist ihre Tiefschlafphase aber dachts kann es sein, dass sie bei jeder Kleinigket wach wird.
Beine abwaschen, eincremen, massieren brachten keine Besserung.
letztens habe ich ihr ein Virbucol Zäpfchen verpasst (hatte ich vom Zahnen noch) da sie nur Aua schrie, ihre Beine in die Lüfte schmiss und bis 23:00 keine Sekunde zur Ruhe kam
Können sie mir einen Rat geben?
Ich selbt hatte in der Schwangerschaft diese "unruhigen Beine" was mich fast um den Verstand brachte- Schlafentzug, am Nächsten Tag arbeiten. Geschwisterkind versorgen...

Herzlichen Dank führ ihre Hilfe.

von cheyla am 29.04.2014, 18:47 Uhr

 

Antwort:

unruhige Beine Nachts

Liebe C.,
es gibt einfach immer wieder Phasen, in denen Kinder schwer in den Schlaf finden. Man nimmt an, dass vor allem die rasche Entwicklung und das viele Neue, was sie täglich erleben, dafür verantwortlich sind. Ob es manchmal auch "Beinschmwerzen" im Rahmen des Wachstums sind, ist im Einzelfall schwer zu beurteilen. Man kann versuchen, mal kurz vor dem Zubettgehen ein entsprechende Dosis Ibuprofen-Saft oder -Zäpfchen zu geben. Am wichtigsten sind aber sicher Geduld und notfalls nur leises Reden oder Singen am Bett zur Beruhigung.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

unruhige Beine

Hallo Dr. Busse - meine Tochter (2 Jahre 9 Monate) entwickelt sich eigentlich ganz normal. Aber: Sie schläft schwer ein, vorallem weil sie einfach nicht still liegt. Ihre Beine bewegen sich laufend. Wir achten auf einen geordneten Ablauf vor dem zu Bett gehen, sie tobt nicht ...

von Yasmin07 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: unruhige Beine

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.