Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

trinkmenge pro tag

Sehr geehrrer Herr Dr.Busse! Mein 7,5 Monate alter Sohn isst mittlerweile brav beikost mittags und nachmittags,dazu trinkt er ca. jeweils so um die 50-80 ml wasser oder stark verdünnten saft. Morgens,vormittags und abends trinkt er jeweils ca.200 ml folgemilch 2. Ich möchte nun die vormittagsmilch weglassen und durch einen brei ersetzen,wieviel muss er dann zusätzlich trinken bzw reicht die flüssigkeitszufuhr mit 2x200 ml milch auch noch aus, denn manchmal mag er gar nichts anderes als die milch als flüssigkeit!vielen dank für ihre antwort!

von cochri am 16.04.2014, 22:35 Uhr

 

Antwort:

trinkmenge pro tag

Liebe C.,
Sie müssen sich bitte keine Gedanken um die Trinkmenge machen und vor allem ein für alle Mal Saftschorle aus Ihrem Haushalt verbannen. Als Getränk bitte nur Wasser oder ungesüßten Tee, denn sonst gewöhnen sich Kinder daran, nur noch Süßes zu trinken und belasten Ihren Körper und Ihre Zähne damit. Bisher hätte Ihr Kind noch gar keine extra Flüssigkeit benötigt und ab der 3. Beikost reicht es aus, wenn Sie zu jeder Mahlzeit einfach nur einen kleinen Becher oder eine kleine Flasche Wasser anbieten. Nur anbieten, Ihr Kind darf entscheiden, ob es Durst hat.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

zu trinkmenge

Sie schreiben Sie können sich nicht vorstellen dass ein knapp vier Monate altes baby mit 400 ml wächst und gedeiht. Nun ist dem aber so .... es sei denn natürlich mein mann steht nachts heimlich auf und füttert .... Also sollte ich das abklären oder mich auf den guten ...

von Frieda66 06.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Milchkonsum/ Trinkmenge zu hoch?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn hat sich mit knapp 15 Monaten alleine abgestillt. Um ihm trotzdem Milch geben zu können, haben wir ihm kurz danach ein Fläschchen angeboten, das er bis dahin abgelehnt hatte. Er hat es sofort gerne angenommen und fortan morgens und ...

von Poohbär 01.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge 4 Monate alter Junge

Sehr geehrter Dr. Busse, wir haben einen 4 Monate alten Säugling. Bei der U4 am 05.02. wog er 7 Kg bei 63,5 cm. Wir geben ihm momentan ca. 5 Mal am Tag 165 ml Pre. Seit 2 Tagen quieckt er jedoch immer unglücklich, wenn wir ihm die Flasche aus dem Mund ziehen, wenn sie ...

von Enidan1982 24.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge

Guten Morgen, Herr Dr. Busse! Man sagt ja, ein Baby soll 1/6 , 1/7 seines Körpergewichts trinken. Nun wiegt unser Kind mit 3, 5 Monaten 5700 g und trinkt am Tag ca. zwischen 720 und 770 ml (pro Mahlzeit ca. 120 ml). Müsste sie nicht mehr trinken oder sollte man das ...

von endoplasmatischesreticullum 12.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Ist die Trinkmenge normal?

Hallo, Herr Dr.Busse! Unsere Tochter ist 15 Monate alt und trinkt am Tag ca. 1200 ml. Leider mag sie keinen Tee und kein Wasser, haben es lange probiert. Sie bekommt 50ml Schorle in ihre Flasche und 190 ml Leitungswasser. Essen tut sie normal viel. Mir erscheint die Trinkmenge ...

von Steinböckchen 29.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge Baby

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe eine Frage zur Trinkmenge meiner Tochter. Sie ist 8 Wochen alt und wurde mit 3260g geboren. Abgenommen hatte sie nach der Geburt nicht, sie hielt ihr Gewicht über 2 Wochen. Jetzt wiegt sie ca. 4550g. Sie bekommt Beba HApre - Milch. ...

von newmum2011 14.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Maximale Trinkmenge Muttermilch pro Tag

Hallo, wieviel an abgepumpter Muttermilch darf ein zwei Monate alter Säugling maximal pro Tag trinken? Liegt hier das Limit auch bei 1 Liter pro Tag? Ist dies ein strenges Limit oder sind zB 1,1 - 1,2 Liter noch in Ordnung zB während eines Wachstumsschubs? Was sind Tipps, um ...

von FridaKarla 12.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

trinkMenge Baby

Guten Tag Mein Sohn (5Monate) trinkt in 12 Std. Höchstens 500 ml 1er Milch,in 24Stunden kommt er so auf 700ml. Mit beikost sind wir vor einer Woche angefangen, er isst 7 löffel, mehr mag er noch nicht. Er nimmt zu, doch reicht diese Menge? Ich finde es schon seltsam das er ...

von Kia86 26.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge

Lieber Dr. Busse, ich würde gerne wissen wie viel meine 8 Monate alte Tochter an Flüssigkeit außer der Muttermilch zu sich nehme sollte? Ich biete ihr zu allen 3 Breimahlzeiten Wasser an, was sie auch gut trinkt. Sie trinkt am Tag einen ganzen Becher (ca. 300ml). Eigentlich ...

von Anabell 06.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Frage bezüglich Trinkmenge

Hallo, ich weiß nicht ob meine Frage angekommen ist, deshalb hier noch einmal meine Frage. Mein Sohn ist jetzt 3 Monate und wir haben seit einiger Zeit Probleme mit dem Trinken. Er bekommt die Flasche HIPP PRE. Seit einiger Zeit macht er Theater beim trinken, oft schreit er ...

von lumai 04.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.