Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Temperatur

Hallo Dr. Busse,

Ich habe meine tochter am Dienstag vom kindergarten abgeholt.

hat fieber. Nachts bis 39.6 grad.
Mittwoch war sie bis nachmittags fieberfrei und ab 16 uhr bekam sie wieder 39 grad.

Donnerstag war sie wieder bis fieberfrei und ab 17 uhr ging es auf 38.6
Freitags eieder fieberfrei und ab 16 uhr wieder temp. Bis 38.6 die such bis jetzt hält.

Wir waren gestern beim arzt und sie meinte nur virusinfekt. Meiner tochter gehts soweit gut hat nur husten und schnupfen.

Ist es normal, dass sie tagsüber meist fieberfrei ist und die temperaur nur abends bis nachts steigt?
Ist es auch normal das das fieber so lang anhält??

Vielen dank im voraus.

von MiniMami-2010 am 19.04.2014, 11:00 Uhr

 

Antwort:

Temperatur

Liebe M.,
ich kann Ihre Tochter doch leider aus der Ferne nicht untersuchen. Infekte können so verlaufen, sollte es aber Ihrem Kind in irgendeiner Weise schlechter gehen, sollten Sie natürlich immer erneut zum Kinderarzt oder Notdienst gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wie lange darf eine Temperatur zwischen 37,6 und 38, 7 anhalten

Hallo Hr. Dr. Busse, meine Tochter Lilly wird nächste Woche Freitag 4. Sie hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erhöhte Temperatur von 38,4 bekommen und erbrochen. Seither haben wir eine Temperatur schwankend von 37,6 bis 38,7. Temperatur wurde im Ohr gemessen. Letzte ...

von lilly2504 17.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

erhöhte Temperatur + Durchfall

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (fast 16 Monate) hat seit mehreren Wochen mit Husten und Schnupfen zu kämpfen. Gestern kam erhöhte Temperatur-leichtes Fieber (38,3) über Nacht dazu. Waren deswegen heut früh bei der Kinderärztin, die meinte Lunge und Ohren wären ...

von lucie87 11.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Erhöhte Temperatur bei 5 Jährige

Hallo Herr Dr Busse, Meine grosse Tochter 5 Jahre hat oft Rote Wangen, und als ich vorgestern an Ihre Stirn fühlte war Sie heiß. Sie hatte dann 38.7 fieber. Seid dem messe ich mehrmals ihre Temperatur. Und sie schwangt zwischen 37.2 und 37.9. Mache mir sorgen, da sie keine ...

von choupette 29.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperatur Aktivität

Hallo Herr Dr. Busse, mein sohn hat mir heute beim staubsaugen usw.geholfen und ist durch die Wohnung gewuselt.danach hatte er ne Temperatur von 38.0. Nach ber weile war es wieder bei 37, 5-37, 6. Ist das für vormittags normal? Er ist 18 monate alt und so normal drauf.nur ...

von Jacqueline2014 07.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Immer wieder erhöhte Temperatur, ist das bedenklich?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Meine 10jährige Tochte hat eine Polyarthritis, nimmt dafür MTX und bis vor 3 Wochen Enbrel. Vor 4 Woche hatte sie für einige Tage sehr hohes Fieber, meist über 40 Grad. Die darauffolgende Woch ging es ihr dann wieder gut. Aber seit fast 2 1/2 ...

von Cooky73 23.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperatur normal?

Hallo Dr. Busse eigentlich mache ich mir keine direkten Sorgen um meinen Sohn, allerdings habe ich eine informative Frage. Mein Sohn ist 4 Monate alt. Ein gesundes, vitales, fideles Kind, altersgemäß entwickelt, alles super, sagt auch der Kinderarzt. Seit Geburt messe ich ...

von Wunschkind89 02.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

welche ursachen haben temperaturschwankungen

sehr geehrter herr busse ich habe ihnen bereits vor ein paar tagen wegen des happy wheezer gefragt. nun ist es so dass ihre bronchiolitis weg ist aber sie noch stehts höhere temperatur hat. ich beschreibe ihnen mal die symptome und würde von ihnen gerne eine einschätzung ...

von Nadine A 01.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

8 Wochen erhöhte Temperatur bis leichtes Fieber

Hallo Herr Dr. Busse! Mein Sohn, fast 4, hatte am 8.12.13 nen Erkältungsinfekt mit mäßigem Fieber. Das höchste war 38.9. Meistens war es so um 38,0 bis 38.5. Seitdem ist das leichte Fieber bis jetzt nie richtig weg gegangen. Er hatte,vor allem abends immer erhöhte ...

von tessa112 29.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

längere Zeit erhöhte Temperatur & schlafverhalten

Hallo Dr. Busse, Erstmals vielen Dank im voraus für ihre Antwort. Meine Tochter ist 4 Monate und hat nun seit ca 1 Woche zufällig gemessen Temperaturen von 37,5 bis 38... Sonst total unauffällig.. Isst an der Brust wie immer,lacht spielt und entwickelt sich ...

von dane1984 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

erhöhte Temperatur über Wochen?

Mein Sohn, am 25.1. ein Jahr alt, hat seit ca. 3 Wochen ständig erhöhte Temperatur (37,7 - 38,2°C), egal zu welcher Tageszeit! Er hatte zum Jahreswechsel eine leichte Erkältung, die aber schon kurz darauf gut war, das "Fieber" blieb! Ich war beim Kinderarzt, hat aber trotz ...

von sommerbaby2011 16.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.