Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stuhlgang nach Einführung Beikost

Hallo,

wir haben jetzt seit 2 Wochen mit Beikost begonnen. Und füttern derzeit Frühkarotten mit Kartoffeln mittags.

Wie oft sollte meine Tochter jetzt Stuhlgang haben? Täglich, mehrmals täglich oder alle paar Tage? Und woran erkenne ich, dass der Stuhl möglicherweise zu fest wird?

Zuvor habe ich sie 6 Monate lang vollgestillt und kenne daher nur den Stuhlgang eines vollgestillten Babys, der ja sehr flüssig und nur 1x pro Woche war.

MfG
Biggi

von biggi123 am 13.03.2010, 17:08 Uhr

 

Antwort:

Stuhlgang nach Einführung Beikost

Liebe B.,
geht es ihrem Kind gut, fühlt es sich wohl? Ja, dann muss SIe der Stuhlgang überhaupt nicht beschäftigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang nach Einführung Beikost

Hallo, vielen Dank für Ihre bisherige Hilfe. Am 4.7 habe ich mit Beikost angefangen. Ich habe 4 Tage Karotten gefüttert und bin jetzt auf Pastinake umgestiegen, die ich ihr auch abends anbiete. Nun hat sie seit 5.7 kein Stuhlgang mehr nur so ein bißchen beim Luft lassen. Ist ...

von InaBaumann 08.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Beikost

Grüner Stuhlgang bei Beikost

Hallo Hr. Dr. Busse, wir haben vor 2 Wochen mit Beikost angefangen. Zuerst gab es Karotten, die meine Tochter (5 Monate ) anscheinend nicht vertragen hat - sie bekam nach 4 Tagen Ausschlag am Bauch. Jetzt haben wir erst kurz Pause gemacht bis der Ausschlag weg war und ...

von stellarjay 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Beikost

Stuhlgang Beikost

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist gut 7 Monate alt. Er wird großteils gestillt, bekommt aber auch schon etwas Beikost in Form von Birnen- oder Apfelbrei (ca. 150g über den Tag verteilt). Andere Formen der Beikost (Gemüse, Fleisch) lehnt er kategorisch ab. Seit ...

von uschi23 05.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Beikost

Stuhlgang bei 4-Jährigen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter hatte vor 3 Wochen einen ganz leichten Magen-Darm-Infekt mit leichten Bauchschmerzen und allgemeinem Unwohlsein, kein Erbrechen, kein Durchfall. Hatten wir alle in der Familie. Seitdem hat sie zwischen 4 und 5 Mal am Tag Verdauung. Stuhl ist ...

von tomstern 13.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Fester Stuhlgang

Hallo mein Sohn 2 Jahre hat immer 1 oder 2 mal im Monat sehr festen Stuhlgang. Ich schau schon immer das er richtig ißt das heißt Vollkornbrot Joguhrt ( Activia mit Dörrobst) Weizenkleie usw.. Ich schaue auch das er auch gar nicht so viel süßes abbekommt. Man merkt das er sich ...

von mamiz 10.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Beikost? Darf ich jetzt schon anfangen damit?

Hallo Dr.Busse, Ich habe ne frage mein Sohn ist 13 wochen und 5 tage alt. Er zahnt schon seit zwei wochen,oft beist er sich auf seine fingerchen so fest das sie richtig rot werden. Meine frage ist darf ich ihn schon beikost geben wenn ja mit was sollte ich anfangen. Er ...

von MiaundErik 10.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Ich war heute bei der Kinderärztin, die meinte, ich soll Anfang April mit Beikost beginnen. Mein Sohn wird zu diesem Zeitpunkt 5 Monate alt sein. Derzeit stille ich noch voll. Mein Sohn ist 4 Monate alt und hat in letzter Zeit fast nicht an Gewicht zugenommen (nur 300 g in 4 ...

von Fleur123 09.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Probleme bei der Einführung der Beikost

Meine Tochter Laura wird morgen 6 Monate alt. Vor ca. 4 Wochen habe ich begonnen, Laura mittags Karotte zu geben. Die erste Woche hat es ganz gut geklappt. Dann wollte ich weiter auf Karotten mit Kartoffeln umsteigen. Das hat sie total verweigert und nur den ...

von ni-colette 09.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

graugrüner Stuhlgang

Meine Tochter ist 6 Wochen alt und hat seit zwei Tagen graugrünen Stuhlgan ( vorher grün gelbgesprenkelt). Ich gebe ihr Pre-Nahrung HA. Nach jeder Mahlzeit bekommt sie nach ungefähr 10-15 Minuten Bauchschmerzen. Was kann es sein? Nur mit viel Mühe bekomme ich sie mit Wärme und ...

von yaris747 08.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang-Baby

Hallo Herr Dr. Busse, mein 8 Wochen altes Baby wird voll gestillt. Die Kleine macht so oft in die Windel, das es mir langsam unheimlich vorkommt. Also 10mal am Tag hat sie bestimmt eine volle Windel (Stuhlganng) Wenn ich ihre Windel wechsel und sie hustet oder nießt, dann ...

von pussydeluxe2003 08.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.