Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stuhlfarbe

Lieber Dr. Busse,

mein Sohn (3 Jahre) hat seit ca. einer Woche recht hellen Stuhl (gelblich/beige, wie nach einem Darminfekt). Die Konsistenz ist normal, und meinem Sohn geht es auch sehr gut. Da er aber genauso ißt wie immer, kann ich mir diese helle Farbe nicht recht erklären. Weist die Farbe auf ein Ungleichgewicht in seiner Ernährung hin? Gibt es Nahrungsmittel, die den Stuhl wieder "normal" färben?

Vielen Dank im Voraus!
Susann

von Susann am 22.06.2001, 07:44 Uhr

 

Antwort:

Stuhlfarbe

Lieeb Susann,
so lange der Stuhl überhaupt gefärbt ist und keine Zeichen einer Erkrankung bestehen, gibt es keinen Grund, den Stuhl besonders zu beachten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.