Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Streptokokkenangina

Bei meinem Sohn wurde vor 1 Woche eine Streptokokkenangina festgestellt, er bekam AB. Sonntags klagte meine Tochter Halsschmerzen, wir sind daraufhin ins örtliche KH, dort wurde ihr in den Hals geschaut (kein Schnelltest gemacht) und auch sie bekam AB wohl aufgrund der Diagnose ihres Bruders. Fieber ging bis 39,7°C hoch. Nach 4 Tagen war unser Sohn gesund. Unsere Tochter nimmt nun seit 6 Tagen AB und außer das sie kein Fieber mehr hat, ist sie immer noch angeschlagen. Hat seit 1 Woche Heiserkeit, stark verstopfte Nase (nur wässriger Ausfluß) und Husten, außerdem ist sie sehr müde und nur wenig belastbar. Diese Krankheitszeichen scheinen nicht weniger zu werden. Ich frage mich nun, ob sie überhaupt Angina hatte. Oder ob sie sich z.B zusätzlich mit einem Virus angesteckt haben könnte?

LG Kerstin

von Luisa07 am 03.02.2012, 06:30 Uhr

 

Antwort:

Streptokokkenangina

Liebe K.,
die Frage ist berechtigt, klären kann das aber nur Ihr KInderarzt vor Ort.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.02.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Haben die Mandeln etwas mit der Streptokokkenangina zu tun?

Hallo, vielen Dank für die Antwort bzgl. Scharlach. Was meinen Sie denn, sollten die Mandeln deswegen entfernt werden? Ich gehe auch davon aus, das mein Sohn "nur" eine Streptokokkenangina (insgesamt 7x) hatte. Oder haben die Mandeln nichts damit zu tun? Vielen ...

von carlo29 19.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (2 1/4 J) hatte vor 2 Wochen eine Streptokokkenangina und wurde 10 Tage mit Antiobiotika behandelt. Die Symptome waren nach 2 Tagen weg, natürlich haben wir das AB durchgenommen. 2 Tage, nachdem die AB-Einnahme beendet war, bekam er wieder ...

von crissip111 21.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina - Kontrolle nach 14 Tagen erforderlich?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Meine Tochter (7J.) hat von Samstag auf Sonntag Halsschmerzen bekommen. Am Sonntag in der Früh hat sie mit 37,3 Grad Temperatur begonnen, am Abend hatte sie dann 38,8 Grad. Heute in der Früh war die Temperatur wieder auf 37,5 Grad momentan liegt ...

von VerzweifelteMama 23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina

Hallo Dr. Busse, unser Sohn hatte vor 2 Wochen eine Streptokokkenangina,war da wirklich sehr krank, 3 Tage nicht gegessen,Fieber,nur im Bett gelegen und bekam dann Penicillin (7Tage). Heute dann wieder Halsschmerzen, erneuter Abstrich zunächst erschien dieser negativ,kurz vor ...

von rabe71 12.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei meinem Sohn 6 Jahre wurde per Test eine Streptokokkenangina festgestellt. Es wurde verordnet 2 x 4 ml Cefadroxil. Leider ist unser Kinderarzt auf Fortbildung und ich weiß nun nicht wie lange ich bei Streptokokkenangina das Medikament geben ...

von Kristall 17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina

Hallo Hr. Dr. Busse. Mein Sohn (19Mon.) hat seit Montag sehr hohes Fieber. Erst hieß es das es eine Grippe wäre, aber da das Fieber ständig über 40 Grad war wurde er am Mittwoch nochmals untersucht. Da wurde dann eine Streptokokkenangina ( durch Abstrich ) sowie eine ...

von bambi-1 14.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Streptokokkenangina

Mein sohn ( 14 Monate) hat laut KIA eine Streptokokkenangina. er hatte von Freitag bis Sonntag hohes Fieber 39,99 C ,was aber mit Fieberzäpfchen schnell runterging.Zusätzlich hat er ständig erbrochen und litt unter Bauchkrämpfen. seit montag ist er Fiberfrei und soll das ...

von algaba 16.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokkenangina

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.